19 C
Berlin, Berlin
Start Biergärten in Berlin

Biergärten in Berlin

Schon bei den ersten wärmenden Sonnenstrahlen im Jahr zieht es die Berliner nach draußen. Neben Parks, Strandbars sind die Biergärten ein beliebtes Ziel.

Stone Brewing Berlin

Das Stone Brewing ist ein sensationell toller Ort. 2014 begann der Umbau des Areals des alten Gaswerks Mariendorf. Was daraus entstanden ist, kann man kaum in Worte fassen. Es gibt einfach Locations, die man selbst mit eigenen Augen gesehen haben muss. Aus dem einfachen Grund, dass es eben mit dem reinen Sehen nicht getan ist, man muss es fühlen....

BRLO Brwhouse

BRLO ist, wie man so schön sagt, in aller Munde - das ist auch gut so, denn sie brauen wirklich leckeres Craft Beer. Ich glaube, deren Pale Ale war einer meiner ersten Craft Biere, die mich als ehemaliger Bier-Verweigerer, gelehrt haben, dass Bier echt gut schmecken kann. BRLO Brwhouse - Brauerei, Restaurant & Biergarten BRLO ist sesshaft geworden und hat sich einen eigenes...
Sommerzeit ist definitiv Biergartenzeit. Nach Feierabend noch ein kühlen Bierchen mit Freunden - hat schon was. Wer es nicht wusste: Biergärten sind, typisch deutsch, natürlich klassifiziert. Eine Location darf sich nur Biergarten nennen, wenn Kies auf dem Boden liegt und Kastanienbäume gepflanzt sind. Das ist keine skurrile Idee eine Bürokraten gewesen, sondern hat geschichtlichen Hintergrund. Brauereien nutzen beides in...

Birgit & Bier

biergarten-birgit-und-bier-12
Das tolle an Berlin: Es ist immer wieder für eine Überraschung gut. Etwa Anfang Mai eröffnete das Birgit & Bier praktisch gegenüber von dem Gelände der Arena. Ein Biergarten der etwas anderen Art - die einen würden sagen "Yay, ein Hipster-Beergarden", die anderen erfreuen sich einfach nur an der bunten Gestaltung, die irgendwie noch an die gute alte Bar...

Cafe am Neuen See

Auch wenn der Biergarten "Cafe" im Namen trägt, es ist dann doch weniger ein Cafe und mehr ein Biergarten. Wobei ihr dort eigentlich alles machen könnt: Brunchen, Abendessen, Kaffee und Kuchen oder eben Bier trinken. Das ist dort eigentlich auch am schönsten. Ein Biergarten direkt am Wasser Zwar liegt das Cafe am Neuen See nicht an der Spree, aber dafür mega idyllisch...

Emils Biergarten

Ich weiß nicht, wie sehr man Emils Biergarten auf dem Schirm hat, wenn man an Biergärten in Berlin denkt - mir war er lange nicht ganz so ein Begriff. Die Location liegt in Pankow, eigentlich nicht so weit entfernt von mir, dennoch waren wir erst vor kurzem dort. Andererseits gibt es Emils Biergarten auch erst seit 2013, es ist sozusagen die...

Das Eschenbräu

Vor einigen Jahren waren meine Eltern zu Besuch in Berlin. Mein Eltern, die sich damals schon für Biere aus kleinen Brauereien interessierten, hörten im Radio vom Eschenbräu und waren so begeistert davon, dass sie unbedingt hinwollten. Ich konnte mit Bier damals noch nicht so wirklich viel anfangen, es schmeckte mir einfach nicht, also musste ich eher notgedrungen mitfahren. Irgendwie...
wilder-hase-im-nirgendwo-veganer-biergarten-berlin-2
Berlin ist zwar eine Großstadt, aber es finden sich immer wieder diese kleinen tollen Orte, denen sich jemand annimmt und zu einem Kleinod verwandelt. Eines davon ist seit Anfang Mai in Friedrichshain platziert. Die Bezeichnung Biergarten ist auch fast untertrieben, es ist eher eine kleine Bieroase. Der vegane Biergarten Das kommt im Prinzip noch hinzu. Der Biergarten ist so oder so...

Klunkerkranich in Neukölln

Klunkerkranich - Eine Strandbar mit Blick über die Stadt Strandbars mit Blick aufs Wasser gibt es einige,  die Auswahl reduziert sich aber bei dem Wunsch von den Dächern aus auf die Stadt zuschauen auf nur wenige Orte wie z.B. das Deck5, dessen Ausblick und Charme nicht wirklich überzeugend ist und eben dem Klunkerkranich, der sich auf dem Parckdeck der Neukölln...