19 C
Berlin, Berlin
Start Koreaner

Koreaner

Wir lieben koreanisches Essen. Ob Kimchi, Bibimbap oder koreanisches Barbecue - zahlreiche Restaurants in Berlin bieten ein hervorragende koreanische Küche an.

Gong Gan

Auf die Frage, ob wir den Empfehlungen unserer liebsten Leser auch folgen... jepp, das tun wir, wann immer es uns möglich ist. Vor kurzem haben hatten wir einen Artikel zu Bibimbap veröffentlicht, woraufhin uns das Gong Gan wärmstens ans Herz gelegt wurde. Lego & Bibimbap Das Gong Gan ist in vielerlei Hinsicht besonders. Allein die Öffnungszeiten sind der Knaller :) Großartig... wer...

Pacifico

Das Pacifico wollte ich seit einiger Zeit unbedingt besuchen. Ich war neugierig auf das Essen dort - vereint es doch zwei Gerichte, die ich, wenn sie gut gemacht sind, ziemlich feiere. Bibimbap & Burger aka. Bowls & Buns Ich war mit einem lieben Freund dort, der vormals aufgrund des Namens vermutete, dass es sich um einen Fischladen handelt ;) So weit weg ist der...

Bibimbap in Berlin

Anfang Dezember haben der Lieferservice Foodora und Per vom Blog Berlin Food Stories erneut zur GoodFoodTour eingeladen. Eine illustre Runde aus Berliner Foodies treffen sich und machen das, was sie am besten können: Essen... und Essen fotografieren ;) Dieses Mal drehte sich alles um einer meiner absoluten Lieblingsgerichte! Bibimbap und die Frage, wo es richtig gutes Bibimbap in Berlin gibt? BIBIMBAP ♡ -...

Fräulein Kimchi

Noch ein Streetfood Stand, der sesshaft wurde - denn eigentlich kennt man Fräulein Kimchi eher von den Streetfood Märkten in Berlin. Aber so wie es Restaurants gibt, die sich nach draußen in die Wildnis der Food Trucks wagen, gibt es den ein oder anderen Stand, der sich nun eine feste Behausung in Berlin sucht. Auch das Bun Bao, das in der gleichen Straße...

GOGOGI

gogogi-koreaner-berlin-suppe
Oooh ja, ein Koreaner wie er im Bilderbuche steht. Von allen asiatischen Küchenstilen, liegt die koreanischen Küche bei mir schon echt weit vorne - um so gespannter war ich auf das Gogogi, das vor wenigen Wochen am Rosenthaler Platz eröffnete. Allein die Bilder auf Instagram schienen zu versprechen, dass es so richtig, richtig gut werden kann. GOGOGI - Korean BBQ Wir hatten...

Mani Mogo in Adlershof

Seit Anfang Juli ist Berlin wieder um eine koreanische Restaurant-Attraktion reicher. Das Mani Mogo, was so viel heisst, wie "Iss viel" bzw. „Lass es dir schmecken", hat neu eröffnet. Dahinter stecken die Macher vom Kimchi Princess und Angry Chicken, Andrea Volpato und Young-Mi Park-Snowden, die vor 6 Jahren das Kimchi Princess in Kreuzberg eröffnete. Und passend zum 6-Jährigen Jubiläum wurde...
bun-bao-finest-asian-burger-berlin
Burgerläden gibt es mittlerweile zu Hauf in Berlin und man muss sich eigentlich fragen, ob Berlin überhaupt noch einen weiteren Laden gebrauchen kann. Aber, die Antwort ist definitiv JA, zumindest einen solchen. Und so eröffnet am 2. Mai das Bun Bao im Herzen Prenzlauer Bergs. Prenzlauer Berg? Ja, genau diese Ecke braucht mal wieder einen kulinarischen Aufschwung, denn die ganzen...
bibimbap-tofu_bibi-mix_berlin_restaurants
Das Bibi Mix hat erst vor kurzem aufgemacht und wir mussten ihm natürlich einen Besuch abstatten. Das Bibi Mix in Berlin Mitte liegt ein paar Gehminuten vom Alex entfernt, direkt zwischen dem Madami und dem Dolores. Der Laden ist recht klein und unscheinbar, aber genau das, machte ihn für uns interessant. Es gibt Bibimbap, Bulgogi und asiatische Burger. Die Karte des Bibi...

Kochu Karu Berlin

Das Kochu Karu ist ein Restaurant in Prenzlauer Berg und serviert Fusion Küche - und zwar einen bunten Mix aus koreanischer Küche und spanischen Tapas. Das Restaurant gibt es noch nicht gar nicht so lange, gefühlt seit Anfang 2013. In der Ecke bzw. auf dem Straßenstück öffnen und schließen alle Nase lang irgendwelche Geschäfte, aber das Kochu Karu hat Potenzial...

YamYam Berlin

yamyam-berlin-bibimbap
YamYam - Koreanisches Essen in Berlin Mitte Das YamYam Berlin bietet typisch koreanisches Essen an und befindet sich in Berlin Mitte. Die Einrichtung ist super schlicht mit weißen Tischen und weißen Wänden. Klingt erstmal abschreckend, ist es aber komischer Weise dann gar nicht. Es gibt eine Sitzecke direkt am Fenster, an dem mit ausgezogenen Schuhen im Schneidersitz essen kann. Eigentlich ganz...