Januar

Kabarettistischer Jahresrückblick 2019 | Schiller Theater | 30.12.2019- 5.01.2020

Mit einem Zwinkern auf das vergangene Jahr zurückblicken. Das ist das Vorhaben des Kabarettistischen Jahresrückblicks im Schiller Theater. Politiker, große Schlagzeilen und unsere Gesellschaft werden hier auf die Schippe genommen.

Hier geht es zum Event

Filmreihe #2030 – Die Bucht | Delphi Lux | 03.01.2020

Im Rahmen der Filmreihe #2030 wird Anfang Januar der preisgekrönte Dokumentarfilm Die Bucht im Delphi Lux gezeigt. Die Doku behandelt das Multimilliarden-Geschäft rund um Delphine und zeigt dessen Abgründe. Im Anschluss der Vorführung findet ein Gespräch mit dem Fokus auf Klimaschützer*innen statt.

Hier geht es zum Event

Fantasy Filmfest white nights | Cinestar im Sony Center | 11-12.01.2020

Im Januar stellt das Fantasy Filmfest erneut fantastische Filme vor. Filme die aus der Norm herausfallen, die abstrakt sind und fordern. Mit Fantasy sind also keine Magier oder Drachen gemeint. Zehn Filme werden über zwei Tage hinweg am Potsdamer Platz gezeigt. Einzeltickets kosten 11 EUR.

Hier geht es zum Event

Dauerveranstaltungen

Führungen by Kultour | diverse termine

Hinter Kultour steckt Tobi Allers, der mit seinen Führungen durch Berlin diverse Themen anbietet. Ob Kiez-Touren, historische oder architektonische oder aber welche zur Migrationsgeschichte – das Angebot ist vielfältig und die Touren mit Tobi alles andere als langweilig. Preise unterschiedlich.

Hier geht es zum Event

Führung: Was war Berlin, was ist Berlin? | BerlinZEIT | 2x pro Monat

Ein Rundgang durch die Stadtgeschichte in 60 Minuten, jeweils am 2. + 4. Sonntag im Monat um 14 Uhr. Die Führung wirft Schlaglichter auf Berliner Eigenarten und Besonderheiten von der Eiszeit bis heute. Sie begegnen dabei Persönlichkeiten wie einem Wollnashorn, dem „Alten Fritz“, dem Barbier von Kaiser Wilhelm II., die Episoden aus der wechselvollen Stadtgeschichte erzählen. Der Eintritt kostet 10,00 EUR.

Hier geht es zum Event

Lunchkonzerte der Berliner Philharmoniker | Berliner Philharmonie | Jeden Dienstag Mittag

Jeden Dienstagmittag wird in dem Hauptfoyer der Berliner Philharmonie ein Konzert für alle Musikgenießer gegeben. Ohne Honorar und großer Extravaganz bieten Mitglieder der Berliner Philharmoniker, Instrumentalisten des Deutschen Symphonie-Orchesters und der Staatskapelle Berlin, Stipendiaten der Karajan-Akademie und Studierende der Berliner Musikhochschulen erstklassige Kammermusik. 

Hier geht es zum Event