fbpx

Sterne Restaurants in Berlin

Es gibt 22 Sterne Restaurants in Berlin. Von alt eingesessenen Sterne-Inhabern wie das Lorenz Adlon Esszimmer oder neuen Sterne-Inhabern wie die Coda Dessert Bar – wir haben für euch eine Liste mit allen Sterne Restaurants in Berlin zusammengestellt. Stand 2019 kann in insgesamt 17 Ein-Sterne-Restaurants und 5 Zwei-Sterne-Restaurants gespeist werden. Wer sich nicht für das klassische gediegene Ambiente begeistern kann, findet in Berlin wirklich viele unprätentiöse Sterne-Restaurant, die die Entspanntheit und den Zeitgeist Berlins transportieren. Ebenso herausragend ist das Cookies Cream, das als erstes rein vegetarisches Restaurant in Deutschland mit dem Michelinstern ausgezeichnet wurde. Übrigens bieten einige Restaurants auch einen Mittagstisch an, so dass ihr auch für ein kleineres Budget als am Abend in den Genuss einer hervorragenden Sterne Küche kommen könnt.

1 STERNE RESTAURANTS IN BERLIN  

01 | BANDOL SUR MER | Mitte

„Einfach, leger und absolut unprätentiös, doch was an den wenigen Tischen serviert wird, ist exakt zubereitet, kreativ und voller Geschmack, tolle Produkte inklusive! Was in der offenen Küche gekocht wird, steht auf der Tafel an der Wand“, so beschreibt der Guide Michelin das französische Restaurant in der Torstraße in Berlin Mitte gelegen. Zu Auswahl stehen 6- oder 7-Gänge-Menüs und wer keine Lust auf Alkohol hat, kann im Bandol Sur Mer auch eine alkoholfreie Begleitung buchen. 

  • Atmosphäre | Leger
  • Preisniveau | Ab 6-Gänge-Menü 103 EUR, Weinbegleitung 70 EUR, alkoholfreie Begleitung 46 EUR
  • Besonderheit | Alkoholfreie Begleitung
  • Öffnungszeiten | Do-Mo: 18.00-23.00 Uhr

02 | COOKIES CREAM | Mitte

Ende 2017 wurde das Restaurant als erstes vegetarisches Restaurant in Deutschland mit einem Michelin Stern ausgezeichnet. Wir sind schon vor einiger Zeit in den Genuss der ausgezeichneten vegetarischen Küche gekommen. Neben dem Essen selbst, ist wohl der Weg dorthin mindestens genauso außergewöhnlich. 

  • Atmosphäre | Modern
  • Preisniveau | Ab 3-Gänge-Menü 49 EUR 
  • Besonderheit | Rein vegetarisch
  • Öffnungszeiten | Di-Sa: ab 18.00 Uhr

03 | GOLVET | Mitte

Wir waren von dem Sterne Restaurant, das bereits 1 Jahr nach Eröffnung mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde, mehr als begeistert. Nicht nur das Essen ist ein echtes Schmankerl, auch die eigene Bar und die wunderschöne Aussicht. Hier geht es zu unserem Erfahrungsbericht. Da hatte das Golvet aber noch keinen Stern.

  • Atmosphäre | Modern, stylisch
  • Preisniveau | Ab 4-Gänge-Menü 90 EUR
  • Besonderheit | Aussicht, kleine Dachterrasse, eigene Bar
  • Öffnungszeiten | Di-Sa: 19.00-24.00 Uhr

04 | EINSUNTERNULL | Mitte

Seit Dezember 2016 gehört nun auch das erst vor einem Jahr eröffnete einsunternull mit seiner saisonal kreativen Küche zu den auserwählten Sterne-Restaurants in der Hauptstadt. Hier wird auf Nachhaltigkeit und Regionalität gesetzt.

  • Atmosphäre | Modern, minimalistisch
  • Preisniveau | Ab 6-Gänge-Menü 98 EUR
  • Besonderheit | Mittagstisch Di, Do-Sa: 12.00-14.00 Uhr
  • Öffnungszeiten | Mo-Di, Do-Sa: 19.00-22.30 Uhr

05 | SKYKITCHEN | Lichtenberg

Wer Sterne Küche mit bester Aussicht genießen möchte, sollte das Restaurant Skykitchen besuchen. Das Sterne Restaurant versteckt sich ebenfalls in einem Hotel – im Vienna House Andel’s Berlin. Zudem findet regelmäßig das Brinner statt, eine Mischung aus Brunch und Dinner. Hier könnt ihr unsere Erfahrung nachlesen. 

  • Atmosphäre | Modern, im Hotel
  • Preisniveau | Ab 4-Gänge-Menü 67 EUR, Weinglas pro Gang 9,50 EUR
  • Besonderheit | Ausblick, Brinner, vegetarisches Menü
  • Öffnungszeiten | Di-Sa: 18.00-23.00 Uhr

06 | BIEBERBAU | Charlottenburg

Das Restaurant Bierberbau gibt es bereits seit 1894. Zudem gehört es mit einer Preisspanne von 45-50 EUR für das 3-Gänge-Menü zu den günstigeren Sterne-Restaurants in Berlin. Der Fokus der modernen saisonalen Küche liegt auf den Einsatz von Kräutern und Gewürzen, überwiegend aus dem eigenen Garten. 

  • Atmosphäre | Klassisch
  • Preisniveau | Ab 3-Gänge-Menü 45,50 EUR
  • Besonderheit | Vegetarisches Menü
  • Öffnungszeiten | Mo-Fr: 18.00-24.00 Uhr 

07 | FRÜHSAMMERS RESTAURANT | Wilmersdorf

Ein Sterne Restaurant auf einem Tennisclub Gelände in Grunewald. Während am Abend im Restaurant Gourmetküche angeboten wird, werden auf der Terrasse preisgünstigere Gerichte angeboten. Das täglich wechselnde Menü mit jeweils zwei Optionen pro Gang namens “Sonja kocht” setzt ausschließlich auf bekannte Lieferanten und Bauern. 

  • Atmosphäre | Klassisch
  • Preisniveau | Fünf-Gänge-Menü 99 EUR
  • Besonderheit | Täglich wechselndes Menü, Kochkurs 4x pro Jahr
  • Öffnungszeiten | Mo-Sa: 19.00-1.00 Uhr 

08 | NOBELHART & SCHMUTZIG | Mitte 

Das etwas andere Sterne Restaurant. Wer die jungen Wilden unter den Sterneköchen erleben möchte, sollte das Nobelhart & Schmutzig besuchen. Das wohl meist besprochene Restaurant schon vor seiner eigentlichen Eröffnung konnte schon kurz danach einen der beliebten Sterne ergattern. Die Zutaten sind “brutal lokal”, wechseln nach Angebot und alle Gänge sind für jeden Gast gleich. 

  • Atmosphäre | Besonders
  • Preisniveau | 10-Gänge-Menü ab 95 EUR 
  • Besonderheit | Offene Küche, lokale Zutaten 
  • Öffnungszeiten | Di-Sa: ab 18.30 Uhr

09 | PAULY SAAL | Mitte

Der Pauly Saal versteckt sich in einer ehemaligen Mädchenschule in der Linienstraße. Wir sind bereits in den Genuss der hervorragenden Küche des Pauly Saals gekommen. Der Pauly Saal bietet übrigens einen Mittagstisch an, der preislich bei 69 EUR startet. 

  • Atmosphäre | Modern
  • Preisniveau | Ab 4-Gänge-Menü 85 EUR 
  • Besonderheit | Mittagstisch 12.00-15.00 Uhr 
  • Öffnungszeiten | Di-Sa: ab 18.00 Uhr

10 | SAVU | Wilmersdorf 

Allein die Mischung aus nordischer, spanischer und italienischer Küche macht das Savu schon besonders, aber auch das Speisenangebot. Denn alle Gerichte kosten 19 EUR und können im Prinzip nach Belieben zusammengestellt werden. Der Einfluss des finnischen Kochs ist mit allen Sinnen im Savu zu spüren und Vegetarier kommen ebenso auf ihre Kosten. 

  • Atmosphäre | Modern
  • Preisniveau | Ab 4-Gänge-Menü 85 EUR 
  • Besonderheit | Bankett-Menü ab 8 Personen ab 76 EUR
  • Öffnungszeiten | Mo-Sa: ab 18.00-22.30 Uhr

11 | HUGOS | Tiergarten

Das 1-Sterne-Restaurant im 14. Stock des Hotels InterContinantel bietet neben einer fantastischen Aussicht natürlich eine hervorragende Küche an. Neben dem Klassiker US-Rind, das am Tisch zubereitet wird, steht auch ein rein vegetarisches Menü auf der Karte. Wer selber mal gerne in die Gourmetküche hinein schnuppern möchte, kann übrigens einen Kochkurs buchen.

  • Atmosphäre | Stylisch
  • Preisniveau | Ab 3-Gänge-Menü 52 EUR, Weinbegleitung ab 52 EUR
  • Besonderheit | Vegetarisches Menü, Weinbar, Private Dining Räume
  • Öffnungszeiten | Di-Sa: 18.30-22.30 Uhr

12 | RICHARD | Kreuzberg

Im Sterne-Restaurant Richard erwartet euch nicht nur feinste französische Gourmetküche, sondern auch eine jede Menge moderne Kunst. Denn der Chefkoch Hans Richard ist nicht nur ein begnadeter Koch, sondern eben auch Künstler und Maler. Das 4-Gänge-Menü gibt es bereits ab 58 EUR und wird euch mit den verschiedenen Aromenkombinationen ganz sicher begeistern.

  • Atmosphäre | Moderne aufwendige Deko, viel Kunst an den Wänden
  • Preisniveau | Ab 3-Gänge-Menü 58 EUR 
  • Besonderheit | Vegetarisches Menü, Weinbar, Private Dining Räume
  • Öffnungszeiten | Di-Sa: 19.00-24.00 Uhr

13 | TULUS LOTREK | Kreuzberg

Auch das Sterne-Restaurant Tulus Lotrek beeindruckt mit einem eher unprätentiösen Erscheinungsbild. Der Name leitet sich übrigens vom französischen Maler Henri de Toulouse-Lautrec ab, der nicht nur durch seine Kunst, sondern vor allem auf für seine ausschweifende Dinnerabende bekannt war. Die Küche lässt sich als modern und international beschreiben – auch wenn es der Namensgeber vermuten lässt, so wird hier nicht nur französische Haute Cuisine serviert.  

  • Atmosphäre | Modern
  • Preisniveau | Ab 5-Gänge-Menü 99 EUR 
  • Besonderheit | Vegetarisches Menü, Wienbar, Private Dining Räume
  • Öffnungszeiten | Mo-Di, Fr-So: 19.00-24.00 Uhr

14 |  5 – CINCO BY PACO PÉREZ | Tiergarten

Das Sterne Restaurant mit der wohl stylischsten Deckendekoration in ganz Berlin. Kupferfarbene Küchenutensilien sind drapiert über den langen Esstisch, der unweit der halb offenen Küche platziert ist. Das 5 – Cinco ist das erste Restaurant des katalanischen Sternekochs gewesen, das mittlerweile von Andreas Rehberger geführt wird.

  • Atmosphäre | Stylisch
  • Preisniveau | Ab 8-Gänge-Menü 130 EUR
  • Besonderheit | Private Dining Room
  • Öffnungszeiten | Di-Sa: ab 18.30-22.00 Uhr

15 | KIN DEE | Tiergarten

Das Kin Dee wurde 2019 erstmalig für seine Thai-Küche mit einem Michelin Stern ausgezeichnet. Es gibt zwar ein Menü, aber man kann bei einigen Gängen zwischen zwei Optionen wählen. Wir konnten uns bereits 2018 von den großartigen Kochleistung im Kin Dee (das übersetzt übrigens “gut essen” heißt) überzeugen. 

  • Atmosphäre | Modern
  • Preisniveau | Ab 5-Gänge-Menü 48 EUR 
  • Besonderheit | Twist aus Thai-Küche und regionalen Produkten
  • Öffnungszeiten | Di-Sa: ab 18.00 Uhr

16 | ERNST | Wedding 

Beim Ernst waren sich wohl alle Gastro-Kenner einig, dass das Restaurant mit einem Stern ausgezeichnet wird. Gerade mal 12 Leute finden hier ihren Platz direkt an der offenen Küche, um Teil des gesamten kulinarischen Prozesses zu sein. Das Menü richtet sich täglich nach dem saisonalen Angebot und wird mit absoluter Perfektion und Hingabe zubereitet. 

  • Atmosphäre | Minimalistisch
  • Preisniveau | 25-Gänge-Menü 185 EUR 
  • Besonderheit | Direkter Kontakt zu den Köchen, alle essen gemeinsam
  • Öffnungszeiten | Mi-Sa: 19.30-24.00 Uhr

17 | CODA DESSERT BAR | Neukölln 

Berlin platzt nur so vor außergewöhnlichen Sterne-Restaurants, so auch die Coda Dessert Bar. Beim Tasting Menü, das jeweils um 19 Uhr startet, besteht jeder Gang aus einer Dessertkreation und einem passenden Drink. Alternativ wird ab 22 Uhr noch ein reduziertes Menü mit 3-4 Gängen angeboten. Weitere Einzelheiten könnt ihr im Artikel zur Coda Dessert Bar nachlesen. 

  • Atmosphäre | Minimalistisch
  • Preisniveau | 7-Gänge-Menü 128 EUR 
  • Besonderheit | Direkter Kontakt zu den Köchen, alle essen gemeinsam
  • Öffnungszeiten | Di, Do-Sa: ab 19 Uhr

2 STERNE RESTAURANTS IN BERLIN  

18 | RUTZ | Mitte

Weinbar und Restaurant. Das Rutz, an der Chausseestraße gelegen, bietet in legerer, aber schicker Atmosphäre auf zwei Etagen hervorragenden Wein & Essen an. Wer kein mehrgängiges Menü essen möchte, findet in der Weinbar selbst etwas günstigere deutsche, regionale Gerichte á la Carte. 

  • Atmosphäre | Leger
  • Preisniveau | Ab 6-Gänge-Menü 158 EUR
  • Besonderheit | Regelmäßige Events, bspw. Bier-Menü an Himmelfahrt
  • Öffnungszeiten | Di-Sa: ab 18.30 Uhr, Weinbar ab 16 Uhr

19 | LORENZ ADLON ESSZIMMER | Mitte

Dass sich in einem der bekanntesten Hotels in Berlin, dem Adlon am Brandenburger Tor, ein 2 Sterne Restaurant befindet, ist nicht wirklich überraschend. Die moderne europäische Küche zeichnet sich vor allem durch die persönlichen Einflüsse des Chefkochs Henrik Otto aus. 

  • Atmosphäre | Elegant
  • Preisniveau | Ab 8-Gänge-Menü 175 EUR
  • Besonderheit | Im positiven Sinne “altehrwürdig”
  • Öffnungszeiten | Mi-Sa: 19.00-24.00 Uhr

20 | FACIL | Tiergarten

Gäste des 5 Sterne Hotels “The Mandala” haben es zur 2 Sterne Küche von Michael Kempf, der 2014 als Koch des Jahres ausgezeichnet wurde, nicht weit. Das Restaurant ist in einem eleganten Wintergarten, das durch die Glasfronten ein offenes und besonderes Ambiente zaubert. Unser Tipp: Wer mit etwas weniger Geld dennoch in den Genuss dieser Gourmetküche kommen möchte, reserviert sich ein Tisch zum Mittagessen (12-14 Uhr). 3 Gänge gibt es dann bereits für 57 EUR. Mehr über das Facil könnt ihr hier nachlesen.

  • Atmosphäre | Modern
  • Preisniveau | Ab 4-Gänge-Menü 126 EUR
  • Besonderheit | Mittagstisch, ab 1 Gang für 23 EUR
  • Öffnungszeiten | Mo-Fr: 19.00-22.00 Uhr

21 | TIM RAUE | Mitte

Auch wer sich nicht unbedingt in der Sterne Küche auskennt, kennt dennoch das Restaurant Tim Raue. Die Handschrift zeichnet sich vor allem durch den asiatischen Einfluss und deren intensive Aromatik aus. Tim Raue, der selbst sagt, dass sein Herz vor allem für die Mischung aus fettem Fleisch und Wein schlägt, bietet in seinem Restaurant in Kreuzberg ebenso einen Mittagstisch an.

  • Atmosphäre | Stylisch
  • Preisniveau | Ab 6-Gänge-Menü 158 EUR
  • Besonderheit | Mittagstisch ab 4 Gänge für 88 EUR
  • Öffnungszeiten | Di-Sa: 19.00-21.00 Uhr, Mittagstisch Fr-Sa: 12.00-15.00 Uhr

22 | HORÁTH | Kreuzberg

Im Horváth erwartet den Gast eine kreative, moderne Küche im unkonventionellen Restaurant am Landwehrkanal in Kreuzberg. Die Gerichte sind geprägt von der österreichischen Herkunft des Sternekochs Sebastian Frank, der 2018 auch als bester Koch Europas ausgezeichnet wurde. Eine Besonderheit ist mit Sicherheit die alkoholfreie Getränkebegleitung auf Basis von Gemüsereduktionen & Teeauszügen. 

  • Atmosphäre | Leger
  • Preisniveau | Ab 6-Gänge-Menü 120 EUR
  • Besonderheit | Alkoholfreie Getränkebegleitung
  • Öffnungszeiten | Mi-So: 18.30-22.30 Uhr