fbpx

Alfred & Otto

Werder ist bekannt für sein Baumblütenfest. Aber natürlich nicht nur dafür. In der Nähe von Potsdam und ca. 40 Autominuten von Berlin gelegen lädt der kleine Ort zum Wassersport und Radausflügen rund um die Havel ein.

Wer eine zentral gelegene Übernachtungsmöglichkeit sucht, ist bestens in der Pension Alfred & Otto aufgehoben. Beim ersten Blick auf das Haus in der Brandenburger Straße vermutet man nicht, was sich für ein tolles kleines Hotel mit besonderer Atmosphäre hinter den Hoftoren verbirgt, zumindest ging es uns so ;-). Einwohner oder häufige Werder Besucher dürfte Alfred & Otto aus kulinarischer Sicht aber eh ein Begriff sein, denn neben dem Hotel gab es das sehr beliebte Restaurant „Taparazzi“, das nur leider bei unserem Besuch nach 8 ½ Jahren geschlossen hatte. Als Berliner können wir uns aber freuen. Denn die Inhaber Lars und Kathrin Klemm eröffnen bald in der Hauptstadt ein neues Restaurant. Wenn es soweit ist, werden wir Euch darüber informieren.

Aber zurück zum Hotel. Alfred & Otto bietet genau das, was man sich unter einem gemütlichen, persönlichen kleinem Altstadthotel mit individueller Atmosphäre vorstellt und das zu einem sehr guten Preis-Leistung-Verhältnis, denn ab 55 EUR kann bereits ein Doppelzimmer inkl. Frühstück in der Nebensaison gebucht werden.

Brandeburg-Werder-Alfred-und-Otto-Zimmer-Bett Brandeburg-Werder-Alfred-und-Otto-Zimmer-5Brandeburg-Werder-Alfred-und-Otto-Badezimmer

Auf zwei Etagen verteilen sich die  Zimmer, kein klassischer Empfangstresen sowie eine „Honesty Bar“ zur Selbstbedienung in der Küche verleihen dem Hotel gleich einen sehr persönlichen Anstrich – mit einer angenehm ruhigen Atmosphäre. Dass hier Kunst, Individualität und Liebe zum Detail groß geschrieben wird, ist sowohl im Treppenhaus als auch in den Zimmern selber unübersehbar. Jedes Zimmer für sich ist eigentlich ein kleines Einrichtungserlebnis.

Das Frühstücksbuffet in der Küche am Morgen bietet alles für ein ausgedehntes Frühstück, was wir übrigens bei unserem Besuch draußen in dem sehr schönen Innenhof genießen konnten. Verschiedene Pasten, gekochte Eier, ein veganer Brotaufstrich gehören zum Angebot wie frisches Obst,  Säfte, Müsli und süße Aufstriche. Sehr zu empfehlen ist übrigens der Obstsalat. Auch beim Käse und Aufschnitt wurde weder an Auswahl noch Qualität gespart.

Brandeburg-Werder-Alfred-und-Otto-Frühstück-KücheBrandeburg-Werder-Alfred-und-Otto-Frühstück-KäseBrandeburg-Werder-Alfred-und-Otto-Flur-4

Keyfacts

  • Kategorie: Pension
  • Kostenlose Parkplätze: Ja
  • Zimmerausstattung: Flatscreen
  • Kostenloses WLAN: Ja
  • Preis: Doppelzimmer inkl. Frühstück ab 55 EUR (Nebensaison)

Fazit: Ein besonderes Altstadthotel in Werder mit persönlicher, angenehmer Atmosphäre und sehr schöner, individueller Zimmereinrichtung.

Brandeburg-Werder-Alfred-und-Otto-Zimmer-3 Brandeburg-Werder-Alfred-und-Otto-Zimmer Brandeburg-Werder-Alfred-und-Otto-Zimmer-Bett-2 Brandenburg-Werder-Alfred-und-Otto-Hof Brandenburg-Werder-Alfred-und-Otto-Hof-8 Brandeburg-Werder-Alfred-und-Otto-Frühstücksraum-2 Brandeburg-Werder-Alfred-und-Otto-Frühstück-Pasten Brandeburg-Werder-Alfred-und-Otto-Frühstück-Brot Brandeburg-Werder-Alfred-und-Otto-Frühstück-Aufschnitt Brandeburg-Werder-Alfred-und-Otto-Flur-3 Brandeburg-Werder-Alfred-und-Otto-Flur Brandeburg-Werder-Alfred-und-Otto-Flur-2 Brandeburg-Werder-Alfred-und-Otto-Eingang Brandeburg-Werder-Alfred-und-Otto-Haus

[wpgmza id=“342″]

2 Idee über “Alfred & Otto

Kommentare sind geschlossen.