In Gitti und ihre Bierbar kann man sich nur verlieben. Wir sind dort eines Abends eher zufällig gelandet, weil wir nach einem Event noch etwas trinken wollten – da es in der Ecke aber eine nicht allzu hohe Bar- und Kneipendichte gibt, sind wir bei Gittis Bierbar gelandet.

Danke an Gitti und das Alt-Berlin-Kneipen-Feeling

Gittis Kneipe gibt es nun schon fast 40 Jahre – ich mein, 40 Jahre! Lasst euch das mal auf der Zunge zergehen. Das ist schon beeindruckend. Gitti selbst ist mittlerweile 68 Jahre und erzählt uns, dass sie die Bar so lange betreiben wird, bis sie keinen Spaß mehr dran hat oder gesundheitlich nicht mehr in der Lage ist. Die Leidenschaft, die Menschen, die Arbeit als solches würde sie aber so glücklich machen, dass es von ihr aus noch ein paar Jährchen weitergehen könnte – von uns aus auch, haben wir die Bar doch gerade erst entdeckt :)

berlin-bars-eckkneipe-gittis-bierbar-gitti
Eine ganz fantastische Frau: Gitti

 

Die Kneipe ist wirklich, wirklich großartig und um so öfter man dort war, desto mehr gerät man in Gittis Bann. Beim Betreten muss man aber erstmal den kritischen Blicken des Stammpublikums standhalten – die Leute mittleren bis etwas älteren Alters, die seit Generationen ihr Feierabendbierchen bei Gitti zischen, prüfen uns mit Argusaugen, zumindest gefühlt… das junge Gehopse (wir) werden vom Silberrücken und seinen Gefährten (Stammgäste) in deren Territorium zu Beginn nur geduldet. Aber beim ersten Kontakt in Form von Lachen oder “Prost”, verwandelt sich alles in totale Herzlichkeit – so sindse halt, die Berliner ♡


Du magst lieber Craft Beer? Hier findest du noch mehr Craft Beer Bars in Berlin


berlin-bars-eckkneipe-gittis-bierbar-einrichtung-4

 

Überhaupt ist Gittis Bierbar schon mehr eine Art Museum – im hinteren Raum sind super viele schwarz-weiß Bilder, die das Berlin vergangener Zeit darstellt. Vorne gibt es eine Ecke mit Autorgammkarten, alten Kameras und Werbeschildern aus Metall. Hinter der Theke versteckt sich ein weiteres Schmuckstück – ja, richtig, Gitti ;) aber auch eine alte Kasse, die von Gitti immer noch zur Abrechnung genutzt wird.

berlin-bars-eckkneipe-gittis-bierbar-einrichtung-3

Schultheiss – was sonst?!

Craft Beer sucht man vergebens, aber in einer solchen Location möchte ich auch kein Craft Beer trinken. Hier gibt es vor allem Schultheiss. Die Brauerei hat für mich ein eher angestaubtes Image, aber für eine Kneipe wie diese ist Schultheiss irgendwie perfekt. Die gute Zusammenarbeit wird alle 5 Jahre mit einer Urkunde ausgezeichnet, die von jedem bestaunt werden darf, der die Bar betritt.

berlin-bars-eckkneipe-gittis-bierbar-einrichtung-urkundeberlin-bars-eckkneipe-gittis-bierbar-schultheiss-1

 

Aber der absolute Oberknaller sind die Preise – Wahnsinn!! Da zahlt man ja fast beim Späti gegenüber mehr ;)

berlin-bars-eckkneipe-gittis-bierbar-preise

 

Fazit

Eigentlich trinke ich nicht ganz so gerne Bier – aber Gittis Bierbar ist der Knaller und ein kleines Pils für 1,70 EUR ist immer drin :) Wenn ihr ein ein bißchen Berlin-Kultur abseits des Hipster-Mainstreams kennenlernen wollt, macht euch auf den Weg zu Gitti.


Adresse und Öffnungszeiten von Gittis Bierbar:

Filter by

 

berlin-bars-eckkneipe-gittis-bierbar-einrichtung-7 berlin-bars-eckkneipe-gittis-bierbar-einrichtung-8 berlin-bars-eckkneipe-gittis-bierbar-einrichtung-5 berlin-bars-eckkneipe-gittis-bierbar-einrichtung-1
berlin-bars-eckkneipe-gittis-bierbar-einrichtung-9

 

2 KOMMENTARE

  1. […] Natürlich ihr könnt euch ein Ticket für 200 EUR klar machen, um mit 150 anderen Gästen den Silvesterabend bei Kanapee und Sektchen zu verbringen. Aber geht doch mal in eine Kiezkneipe bei euch im Viertel. Der erste Moment wird etwas sehr eigenes haben, aber setzt euch an die Theke und kommt mit dem Stammpublikum ins Gespräch – es wird fantastisch, versprochen. Einige Kneipen öffnen so gegen 18 Uhr, andere lassen euch erst nach Mitternacht rein. Unser Tipp: Gittis Bierbar. […]

Antwort hinterlassen

Hier den Kommentar hinterlassen
Bitte hier den Namen eingeben