Tropical Islands

Wenn ihr an Tropical Islands denkt, dann fällt euch die ehemalige riesengroße Cargolifter Halle in Brandenburg ein, die zu einem Erlebnistag in einer tropischen Badelandschaft einlädt? Ja, stimmt, aber nur halb.

Ganz davon ab, dass man auf dem Tropical Islands Gelände und in der Halle selber übernachten kann und aus einem Badetag auch oft 2 oder 3 werden, wurde in diesem Jahr ein 35.000 Quadratmeter großer Außenbereich eröffnet, der zu einem Badespaß auch außerhalb der Halle einlädt. Und nicht nur im Sommer, denn mit einer Wassertemperatur von 28 Grad in den Außenbecken kann man das ganze Jahr nun auch unter „echtem“ Himmel baden.

Tropical Islands – Übernachten mitten in der Natur in den Mobile Homes

Da Tropical Islands von Berlin aus fast um die Ecke ist (mit dem Zug 50 min vom HBF) haben wir uns auf den Weg nach Krausnik gemacht, um den neuen Außenbereich gleich mal zu testen. Aber nicht mit dem Zug, sondern mit dem Fahrrad, 60 km sind ja eigentlich nicht sooo weit ;-).

Da ich mich zu den Naturliebhabern zähle, habe ich mich besonders auf den Außenbereich und die Übernachtung in den Mobile Homes gefreut, die in diesem Jahr ebenfalls neu eröffnet wurden. 2 Schlafzimmer und Bäder, ein Wohnzimmer mit einer komplett ausgestatteten Küche (Kühlschrank, Herd, Spülmaschine, Geschirr) erwartet euch in den kleinen Mobile Homes. Das Beste – ihr habt eure eigene Terrasse mit Liegestühlen, Tisch und Elektrogrill. Einem perfekten Grillabend steht also nichts mehr im Wege. WLAN und einen Fernseher gibt es natürlich auch.

Brandenburg-Tropical-Islands-Mobile-Homes-3 Brandeburg-Tropical-Islands-Mobile-Homes-Schlafzimmer.JPG Brandenburg-Tropical-Islands-Mobile-Homes-Grillen-2

Tropical Islands Amazonia

Ja, man kann im Liegestuhl auf der eigenen Terrasse schon fast vergessen, dass Europas größte tropische Badelandschaft nur einen Steinwurf entfernt ist.

Die Halle selber eignet sich perfekt für Familien. Bei einer Hallentemperatur von 26 Grad, verschiedenen Pools, Liege- und Sportmöglichkeiten, einer riesengroßer Saunalandschaft und Wasserrutschen wird einem mit Sicherheit nicht langweilig. Restaurants und Unterhaltung am Abend gibt es natürlich auch und wie schon gesagt, mit Übernachtungsmöglichkeiten in der Halle in Zimmern oder auch in Zelten steht einem 24 h Badespass nicht mehr im Wege.

Brandenburg-Tropical-Islands-Mobile-Außenbereich

Im Außenbereich gibt es ebenfalls verschiedene Vergnügungsmöglichkeiten wie einem Beachvolleyballfeld,Whirlpool, Spielplatz und Geschicklichkeitsparcour für Kinder. Man kann aber auch einfach mal nichts tun und auf einer der zahlreichen Liegen entspannen. Highlight war für mich der 250 m lange Whitewater River, eine Art verwinkelte breite Rutsche mit Strömungskanal – ein Wildwasserfluß halt ;-). Langweilig wird es auch beim mehrmaligen Rutschen nicht, denn es gibt verschiedene Wege, die nach unten führen.  Das Tagesticket für den neuen Außenbereich kostet 36 EUR. Günstiger ist es, wenn man sich das Kombiticket inkl. Halle für 42 EUR (49 EUR inkl. Saunalandschaft) kauft. Per Armband und integrierten Chip, der als Schlüssel für alle Bereiche fungiert, werden übrigens Getränke und Essen bezahlt. Wer denkt, dass man so komplett den Überblick über seine Ausgaben verliert, den können wir beruhigen. Seinen Kontostand kann man jederzeit an den dafür vorgesehenen Geräten kontrollieren.

Wer morgens nicht in der Halle frühstücken möchte, kann sich frische Brötchen bis an die Tür liefern lassen oder natürlich auch selber in dem großen Kiosk auf dem Camping Platz kaufe.

Brandenburg-Tropical-Islands-Mobile-Außenbereich-3

Ihr könnt euch auch übrigens Fahrräder von Tropical Islands ausleihen und die wunderschöne Umgebung und den Spreewald erkunden. Der Gurkenradweg, der durch die beeindruckende Landschaft des Spreewaldes führt ist nur ca. 8 km vom Tropical Islands Gelände entfernt.

Keyfacts

  • Kategorie: Freizeitpark
  • Kostenlose Parkplätze: Ja
  • Zimmerausstattung Mobile Home: Flatscreen, Küche, Grill
  • Kostenloses WLAN: Ja
  • Preis Mobile Home: 4 Personen, 2 Übernachtungen (minimum) inkl. Eintritt ab 320 EUR

Fazit: Tropical Islands ist eine Erlebniswelt für sich, eignet sich hervorragend für Familien und ist mit dem neuen Außenbereich um eine weitere Attraktion reicher. Und wer gerne wie beim Campen mitten in der Natur übernachten aber nicht auf Luxus verzichten möchte, ist in den Mobile Homes perfekt aufgehoben.

Brandenburg-Tropical-Islands-Mobile-Homes-Grillen Brandenburg-Tropical-Islands-Mobile-Homes-Zimmer-2 Brandenburg-Tropical-Island-Mobile-Homes-2

Brandeburg-Tropical-Islands-Mobile-Homes-Dämmerung

Brandenburg-Tropical-Islands-Mobile-Homes-Wohnraum-2 Brandenburg-Tropical-Islands-Mobile-Homes-Wohnraum

Brandenburg-Tropical-Island-Lounge Brandenburg-Tropical-Island-Innenbereich Brandenburg-Tropical-Island-Innenbereich-3 Brandenburg-Tropical-Islands-Mobile-Halle-Shops Brandenburg-Tropical-Islands-Halle Kopie

[wpgmza id=“340″]