fbpx

Author Archiv: Tina Kappert

Die Mighty Oaks live im Lido

Am Sonntag war es wieder soweit: ein Konzertbesuch stand auf dem Plan. Dieses Mal bei den Mighty Oaks, auf die ich mich schon seit dem letzten Konzert im November sehr freute. Damals fand das Konzert in der Berghain Kantine statt und ich stand in der zweiten Reihe. Die Mighty Oaks spielten damals ein unbeschreiblich tolles […]

Horizont erweitert – positiv überrascht – Eläkeläiset

„Was für ein komisches Wort am Ende der Überschrift?“ mag sich vielleicht der Ein oder die Andere jetzt denken. Aber es handelt sich um keinen Tippfehler, sondern um die finnische Band Eläkeläiset. Übersetzt heißt das Wort „die Rentner“, aber wie eine Rentnerband traten Eläkeläiset nicht auf, im Gegenteil die fünf Finnen rockten das Astra. Worin […]

Powervolle Fans beim Handball – die „Berliner Füchse“ live erlebt

In Berlin gibt es viele sportliche Veranstaltungen, das Highlight ist sicher der Marathon, der immer Ende September stattfindet. Aber darüber hinaus bietet Berlin mehr und erbringt tolle Leistungen ins Mannschaftssportarten, wie Basketball, Eishockey oder Handball. Und am vergangenen Wochenende war es soweit: ich sah zum ersten Mal die „Berliner Füchse“ live in der Max-Schmeling-Halle. Denn […]

Mädchenitaliener in Mitte

Im Straßenbild von Berlin Mitte fällt der Mädchenitaliener zunächst gar nicht auf, aber wer aufmerksam durch die Straßen rund um den Hackeschen Markt / Rosenthaler Platz schlendert, wird das kleine, aber feine Restaurant finden. Es liegt etwas versteckt in der Alten Schönhauser Straße, Ecke Mulackstraße. Von außen im Winter eher unscheinbar, aber sobald die ersten […]

Vom Stöbern und Finden im „Luxus International“

Update: Der Laden ist leider dauerhaft geschlossen. Wer kennt das nicht? Eigentlich benötigt man keine verrückte Postkarten, Kühlschrank-Magneten mit lustigen Sprüchen oder Ohrringe in knallbunter Form eines Knopfes. Dennoch sind diese kleinen Dinge, die den Alltag bunter machen, wahnsinnig anziehend. Und daher ist es schön, sie zu haben, auch wenn man sie nicht zwangsläufig braucht. […]

Singer-Songwriter mit Wuschelfrisur – Milky Chance füllte das Astra

Vor gut einem Monat spielte das deutsche Pop-Folk-Duo Milky Chance ein Konzert mit total ausverkauften Astra Kulturhaus. An diesem Abend war ich mit Freunden auf dem Konzert – mit dabei war auch Mareiki, der größte Milky Chance Fan in unserer Runde. Für mich war es daher ein Abend, an dem ich mich freute, gemeinsam mit […]

Wer Waffeln mag, wird die „Ostfee“ lieben

Warum? Weil das kleine Café „Ostfee“ in der Oderberger Straße aus meiner Sicht die besten Waffeln anbietet, die ich in einem Café in Berlin bis jetzt gegessen hab. Was gibt es Leckeres? Das Café bietet Waffeln, die ganz traditionell im Waffeleisen gebacken werden, mit den verschiedensten Geschmacksrichtungen. So gibt es süße Waffeln mit Kirschen und Sahne, […]

Jedes Jahr im Februar bin ich im Berlinale Fieber

Dieser Satz bringt meine Stimmung Ende Januar / Anfang Februar sehr gut auf den Punkt. Bereits Wochen vor der Berlinale reiche ich meinen Urlaub ein. Das ist der erste Schritt. Dann warte ich sehnsüchtig, bis nach und nach mehr Infos für das Programm der Internationalen Filmfestspiele Berlin auf der Festival-Website veröffentlicht werden. Ab diesem Zeitpunkt […]

Premiere vom Film „Vaterfreuden“ war ein Erfolg

Dies ließ sich aus den Reaktionen vom begeisterten Publikum im Zoopalast am Ende der Premiere des neuen Films von Matthias Schweighöfer ableiten. Da stand der Berliner Schauspieler nämlich selbst auf der Bühne im wieder eröffneten Zoopalast und wurde gebührend beklatscht. Er dankte in seiner Rede allen beteiligten Schauspielern sowie der gesamten Crew hinter der Kamera […]

Mein erstes Konzert 2014: Kodaline – ein Highlight

Endlich war es soweit: Am 23.1. holten Kodaline ihr im Dezember ausgefallenes Konzert in Berlin nach. Nun ist schon fast eine Woche vergangen und ich bin immer noch total begeistert vom Konzert der irischen Band. Es war mein erstes Konzert-Highlight in diesem Jahr und zeigte mir einmal mehr, dass Auftritte in kleinen Locations, wie dem […]