Southern Vittles Prenzlauer Berg

Das Southern Vittles ist seit Ende Oktober 2017 in der Lychener Straße, lustigerweise unweit der veganen Location „Bämeräng“. Warum lustig? Weil es im Southern Vittles vor allem eines gibt: Fleisch. Das Restaurant mit der amerikanischen Südstaaten-Küche macht seiner kulinarischen Ausrichtung alle Ehre. Alles, war fleischig, fettig und herzhaft oder aber fluffig und süß ist, hat seinen Platz auf der Karte gefunden.

Fried Chicken, Pork Ribs, Beef Briskets & Co.

Ja, so in etwa liest sich die Speisekarte – für 5,00 – 19,00 EUR gibt es die Hauptspeisen, die übrigens alle darauf ausgerichtet sind, sie sich zu teilen. Wer kein Fleisch mag, dem seien die vegetarischen Speisen ans Herz gelegt. Gegrillte Wassermelone, geräucherte Beete oder frittierte grüne Tomaten hören sich ziemlich lecker an. Dazu könnt ihr euch passende Sides wie Mac & Cheese, Hush Puppies und Fries ordern.

Brunchen im Southern Vittles

Jeden Samstag und Sonntag gibt es all die Gerichte als Brunchbuffet – nein, sogar noch mehr. Was wäre ein amerikanisches Restaurant schließlich ohne Pancakes? Da würde doch was fehlen. ;) Anschließend noch Süßkartoffeln mit Peanutbutter, Waffeln mit Sahne oder auch mit Chicken und Omeletts mit Rinderbrust und das Südstaatenflair ist perfekt, oder?!

Fazit zum Southern Vittles

Wer mal so richtig ins Südstaatenflair eintauchen will, ist im Southern Vittles genau richtig. ;) Eine tolle Range an Bourbon macht euren Besuch in den Abendstunden perfekt. Sobald wir vor Ort waren, werden wir euch hier ein Update bescheren.