WeihnachtsZauber Gendarmenmarkt

Ja, es ist mit Sicherheit keine Überraschung, dass der „WeihnachtsZauber“ am Gendarmenmarkt mit seiner imposanten Kulisse und Atmosphäre zu den schönsten Weihnachtsmärkten in Berlin gehört. Die weißen Pagodenzelte mit leuchtenden Sternen geschmückt und ein großer Weihnachtsbaum, umrahmt vom Deutschen und Französischen Dom sowie dem Konzerthaus, erschaffen eine besondere Kulisse und lassen den Gendarmenmarkt im weihnachtlichem Glanz erstrahlen.

Neben verschiedenen Ständen mit ausgewähltem Essen und Getränken gibt es ein beheiztes Kunsthandwerkzelt sowie Restaurant-Zelte, in denen Ente, Bratwurst, Flammkuchen & Co in gemütlicher Atmosphäre gegessen werden können. Durch die transparenten Zeltdächer hat man übrigens weiterhin einen tollen Blick auf die Kulisse des Gendarmenmarktes. In diesem Jahr haben die bereits bekannten Restaurant-Klassiker wie das Luther & Wegner-Zelt mit der Hütte “Kasermandle”, in der leckere Tiroler Spezialitäten angeboten werden, neue Gesellschaft bekommen. Für eine tolle Atmosphäre und Stimmung sorgt natürlich das weihnachtliche Unterhaltungsprogramm auf der Bühne direkt vor dem Konzerthaus. Eintritt: 1 EUR

berlin-gendarmenmarkt-weinachtsmarkt-weihnachtszauber-2016 berlin-gendarmenmarkt-weinachtsmarkt-weihnachtszauber-2016-eingang berlin-gendarmenmarkt-weinachtsmarkt-weihnachtszauber-2016-konzerthaus berlin-gendarmenmarkt-weinachtsmarkt-weihnachtszauber-2016-3 berlin-gendarmenmarkt-weinachtsmarkt-weihnachtszauber-2016-2

Lucia

Auf dem Gelände der Kulturbrauerei versteckt sich abseits der Mitte-Hektik ein Weihnachtsmarkt mit besonderer Atmosphäre und einem tollen Angebot an Produkten, Essen & Getränken. Neben alt bekannten Weihnachtsmarktklassikern wie Glühwein, Bratwurst & Co gibt es auf dem skandinavischen Lucia Weihnachtsmarkt eine Auswahl an besonderen Spezialitäten. Glögg erfreut sich zwar auch auf den „normalen“ Weihnachtsmärkten zunehmender Beliebtheit, Elchbratwurst und Renntiersalami gehören dann aber doch nicht zum gewöhnlichen Angebot. Winzerglühwein, Feuerzangenbowle, Kaiserschmarrn, köstliche Wildburger von „Hirsch & Eber“ sowie frisches Ofenbrot und Pulled Pork gehören zum weiteren kulinarischen Angebots des Weihnachtsmarktes. “Lucia” ist eine kleine Weihnachtsmarkt-Oase umrahmt von den roten Backsteinhäusern der alten Brauerei in Prenzlauer Berg.

berlin-weihnachtsmarkt-2015-lucia-kulturbrauerei-3 berlin-weihnachtsmarkt-2015-lucia-kulturbrauerei-1berlin-weihnachtsmarkt-2016-lucia-2 berlin-weihnachtsmarkt-2016-lucia-5

Winterdorf

Der Name des Weihnachtsmarktes Winterdorf trifft es schon sehr gut. Denn auf dem Gelände der Arena erwartet euch kein rummeliger Weihnachtsmarkt mit zahlreichen Buden, sondern ein romantischer Ort direkt an der Spree mit tollem Blick auf die Stadt und etwas mehr Ruhe und Gemütlichkeit als gewöhnlich auf den Weihnachtsmärkten herrscht. Eine große Feuerstelle sorgt für die notwendige Wärme, ein Saxophonspieler für die musikalische Untermalung und Burger, Raclette & Co für den kulinarischen Genuss. Und diejenigen, die sich gerne sportlich betätigen möchte, können das beim Eisstockschießen direkt an der Spree tun. Eintritt: 1 EUR

berlin-winterdorf-weihnachtsmarkt-2016-7 berlin-winterdorf-weihnachtsmarkt-2016-6 berlin-winterdorf-weihnachtsmarkt-2016 berlin-weihnachtsmarkt-winterdorf-arena-2016-3

Weihnachtsmarkt in den Späth’schen Baumschulen

Wer die Natur liebt, ist auf diesem Weihnachtsmarkt inmitten der Späth’schen Baumschule bestens aufgehoben. Ganz davon ab, dass direkt vor Ort ein Weihnachtsbaum erworben werden kann, sorgen die zahlreichen Tannenbäume für eine tolle Atmosphäre. Auf dem weitläufigen Gelände gibt es weniger klassische Glühwein- und Essenstände sondern vielmehr hochwertige Naturprodukte und Lebensmittel zu kaufen. In der Märchenhütte begeistern das Monbijou-Theater und die Märchenerzählerin Kinder und ihre Eltern. Von der Bühne klingen Weihnachtslieder und an der großen Feuerstelle mit Lagerfeuerromantik können die kalten Hände und Füße wieder aufgewärmt werden. Eintritt: 3 EUR

berlin-weihnachtsmarkt-spaethsche-baumschulen-tannenba%cc%88ume berlin-weihnachtsmarkt-spaethsche-baumschulen-kuchen berlin-weihnachtsmarkt-spaethsche-baumschulen-gela%cc%88nde-2 berlin-weihnachtsmarkt-spaethsche-baumschulen-bu%cc%88hne-2 berlin-weihnachtsmarkt-spaethsche-baumschulen-bu%cc%88hne

Berliner Weihnachtszeit am Roten Rathaus

Ihr möchtet euch einmal das Treiben in Berlin Mitte anschauen? Dann solltet ihr den Weihnachtsmarkt am Roten Rathaus besuchen und mit dem Riesenrad fahren. Denn dann habt ihr einen wunderbaren Blick auf den Alexanderplatz. Das Essen- und Getränkeangebot ist nicht wirklich außergewöhnlich, nichtsdestotrotz verstecken sich auch hier kleine kulinarische Highlights wie ein Stand, der frisch zubereiteten Flammlachs anbietet sowie eine Hütte mit frischen Flammkuchen. Mittlerweile ist die Zahl der Eisbahnen auf Weihnachtmärkten gestiegen, nichtsdestotrotz ist die mit bunten Lichtern angestrahlte Eisbahn rund um den Neptunbrunnen für uns immer noch die schönste und wahrscheinlich auch die größte.

berlin-weihnachtsma%cc%88rkte-2016-berliner-weihnachtszeit-9 berlin-weihnachtsma%cc%88rkte-2016-berliner-weihnachtszeit-14 berlin-weihnachtsma%cc%88rkte-2016-berliner-weihnachtszeit-13 berlin-weihnachtsma%cc%88rkte-2016-5 berlin-weihnachtsma%cc%88rkte-2016-6-kopie-2

 

Holy.Shit.Shopping

Wer gerne im Warmen einkauft und hochwertige individuelle Produkte sucht, sollte nicht den Holy.Shit.Shopping Weihnachtsmarkt verpassen! Im Kraftwerk findet ihr zahlreiche Stände und Händler mit ausgewählten Design-Produkten. Fürs leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt und ihr könnt euch durch das Angebot verschiedenster Street-Food-Stände essen. Eigentlich kein schöner Weihnachtsmarkt, aber der Markt mit den wahrscheinlich schönsten Produkten! Eintritt: 5 EUR

holy-shit-shopping-berlin holy-shit-shopping-berlin-kinderzeug Berlin-Holy-Shit-Kraftwerk-Berlin Berlin-Holy-Shit-Berliner-Winter

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Berlin – Hier findet ihr den Ort und Öffnungszeiten

[wpgmza id=”393″]