Am 12. Mai eröffnet im Europäischen Haus eine neue Ausstellung. Wir durften uns das ganze schon einmal genauer ansehen und waren von dem interaktiven Erlebnis rund um das Thema Europa, das Parlament und die Europäische Union mehr als begeistert.

Europa und seine Politik spielerisch unter die Lupe nehmen

Eine Ausstellung über Politik? Das klingt für viele im ersten Moment vielleicht etwas langweilig, doch schon nach wenigen Minuten in der Ausstellung wird deutlich, dass hier wichtige Themen spielerisch und leicht rübergebracht werden. Das passiert vor allem durch verschiedene Stationen, an denen man an Bildschirmen die Mitarbeiter des Parlaments kennenlernt, verschiedenste Informationen über die Länder der Europäischen Union bekommt oder Erinnerungsselfies in die Welt hinaus schicken kann.

Ein interaktives Erlebnis im 360°-Kino

Das Highlight der Ausstellung ist definitiv das 360°-Kino, in dem der Besucher sich fühlt, als säße er selber im Parlament. In einem kleinen Nachbau des Parlaments wird alle 15 Minuten ein Film abgespielt, der Einblicke in die Arbeit und Geschichte der EU vermittelt. Das 360°-Design gibt dabei jedem Besucher das Gefühl, mitten im Geschehen zu sein und sorgt für ein einzigartiges Erlebnis.

ERLEBNIS EUROPA 8 - 360° Kino 1ERLEBNIS EUROPA 2 - In Vielfalt geeint

Die EU-Abgeordneten kennenlernen und per E-Mail direkt am Geschehen teilhaben

An der Medienstation „Ihre 751 EU-Abgeordneten“, können Besucher den Abgeordneten eine E-Mail mit sämtlichen Anliegen zur EU senden, was das Gefühl unterstützt, dass die Ausstellung zum interaktiv werden anregt und jedem Gast die Möglichkeit gibt, sich nicht nur zu informieren, sondern am Geschehen in der EU aktiv teilzuhaben.

Die komplette Ausstellung wird in den 24 Amtssprachen der EU angeboten und ermöglicht so einer großen Vielfalt von Menschen auf eine virtuelle Reise durch Europa zu gehen.

Eine Ausstellung für jeden, der die EU einmal anders kennenlernen möchte

Durch die prominente Lage direkt am Brandenburger Tor und dem kostenlosen Eintritt können Besucher zwischen Sightseeing, Shoppingtour oder in der Mittagspause ganz einfach die Gelegenheit nutzen, Europa von einer ganz neuen Seite kennenzulernen und das auf eine Art und Weise, die alles andere als langweilig ist.

Wer sich von all dem selbst überzeugen möchte, der ist ab dem 13. Mai, täglich von 10 – 18 Uhr herzlich dazu eingeladen.

ERLEBNIS EUROPA 7 - Parlamentarium ERLEBNIS EUROPA 6 - So funktioniert Europa

 

[wpgmza id=“271″]