Berlin nach der Wende – ein großer Spielplatz, in dem eigentlich alles erlaubt ist, was die Fantasie so hergab. Regeln? Schien es nicht zu geben. Nach 30 Jahren Mauertrennung, war plötzlich wieder alles möglich. Es war ein schier unfassbares Gefühl von Freiheit. Nicht zu letzt dank der vielen Techno-Parties, die die 90er in Berlin so sehr prägten. Umso abgefahrener die Location, desto besser…

Ein Zitat aus der Doku auf die Frage, wie Berlin denn in den 90ern war: „Wie ein Kind, das anfängt zu laufen.“Danielle De Picciotto

Es ist eine tolle Zeitreise, die euch mit in die verrückte Berlin-Welt nimmt. Die komplette Berlin-Doku könnt ihr euch hier ansehen.