fbpx

Das Stue

Das Hotel Das Stue gehört in die Riege der Design Hotels und darf 5 Sterne sein eigen nennen. Gleich vorweg: Wir sind wirklich sehr begeistert vom dem Hotel, dem Design, dem Frühstück… naja, eigentlich von allem, das uns während unseres Aufenthalts so begegnete.

Es ist Montagabend, wir stehen mitten im Grünem, vor dem edlen Hotelgebäude. Die frühere dänische Botschaft ist ein sehr herrschaftliches Gebäude und wirkt beeindruckend. Direkt daneben gelangt man in den Tiergarten, auf der anderen Seite reihen sich ein paar hübsche Häuschen aneinander. Direkt von der Terrasse hat man Zutritt zum Berliner Zoo, je nach Zimmerlage sieht man die Tierchen auch vom Fenster aus.

Das Stue liegt im Grünen und überzeugt mit einer Wohlfühlatmosphäre, die seinesgleichen sucht

berlin-hotel-das-stue-designhotel

 

Schon der Eingangsbereich mit der Deckenlampeninstallation, den seitlich abgehenden Treppen und den warmen, aber zurückhaltenden Farben ist viel versprechend. Wir werden herzlich in Empfang genommen und zu unserem Zimmer geführt. Auf dem Weg dorthin entflammt immer mehr Begeisterung, weil wir überall tolle Details entdecken.

berlin-hotel-das-stue-einrichtung-eingangsbereich

 

Der Einrichtungsstil ist skandinavisch, gedeckte Töne wechseln sich mit Farbakzenten ab. Wenn ich das Geld hätte, mir diese Designerstücke zu kaufen, meine Wohnung wäre praktisch eine Miniaturvariante vom Hotel Das Stue. Die vielen weichen Stoffe, Ledersitzmöbel und die Akzente mit Holzelemente – das strahlt einfach so viel Gemütlichkeit aus. Ich liebe das – daher kommt wahrscheinlich auch unsere übermäßige Begeisterung im Video ;)

berlin-hotel-das-stue-einrichtung-lounge berlin-hotel-das-stue-bar-lounge-2 berlin-hotel-das-stue-einrichtung-6

 

Das Stue ist dänisch und heißt übersetzt „Wohnzimmer“

Der Name ist Programm – die Innenarchitekten haben wirklich etwas ganz besonderes geschaffen. Als wir das Zimmer betreten, fühlen wir uns sofort wie zu hause ;) Es ist so gemütlich und warm eingerichtet, dass wir den Raum erstmal gar nicht verlassen wollen.

Wir gehen auf Zimmer-Entdeckungstour.

Der ganze Raum ist mit einer sehr modernen Technik ausgestattet. Es gibt keine Schalter, sondern nur kleine „Knöpfe“ die praktisch wie ein Touchscreen funktionieren. Auf dem Schreibtisch steht ein iMac, der sowohl als Fernseher & Radio fungiert, aber auch als Arbeitsgerät genutzt werden kann. Super praktisch. Die Mini-Bar ist toll ausgestattet, mit Weinen, Gin, Champagner und verschiedenen nicht-alkoholischen Getränken. Wer etwas knabbern möchte – gesunde Snacks stehen auch zur Verfügung.

berlin-hotel-das-stue-hotelzimmer-einrichtung-2 berlin-hotel-das-stue-hotelzimmer-einrichtung-minibarberlin-hotel-das-stue-hotelzimmer-einrichtung-9

 

Besonders gut gefällt uns auch der Badbereich. Die Toilette ist einzeln in einem abgeschlossenen Raum. Der Dusch- und Waschbereich lässt sich bei Bedarf mit einem verschiebbaren Wandelement abtrennen. Alles ist sauber und bis ins letzte Detail auf Hochglanz poliert – aber wir sind ja auch in einem 5 Sterne Hotel ;)

berlin-hotel-das-stue-hotelzimmer-einrichtung-bad berlin-hotel-das-stue-hotelzimmer-badezimmer

 

Das Bett hat große weiche Kissen und wir können es kaum abwarten dadrin zu schlafen. Es sieht sooo gemütlich aus! Kennt ihr die Werbung von IKEA, in der ein Pärchen vom Campen wiederkommt und seinem Bett eine Liebeserklärung macht? Genau den Gedanken hatte ich als ich mich das erste Mal in dieses Bett hab fallen lassen.

berlin-hotel-das-stue-hotelzimmer-2 berlin-hotel-das-stue-hotelzimmer-einrichtung-5

 

Stue Bar, Cinco by Paco Perez & The Casual

Das gastronomische Angebot im Hotel Das Stue gliedert sich in drei Bereiche. Beide Restaurants tragen die Handschrift des spanischen Sterne Kochs. Während im Sterne Restaurant Cinco by Paco Perez Fine Dining par excellence kredenzt wird, erhält der Gast im The Casual mit Tapas und ausgewählten Weinen ein Stück spanisches Lebensgefühl.

berlin-hotel-das-stue-restaurant-cinco-by-paco-perez-4
Das Sterne-Restaurant Cinco by Paco Perez
berlin-hotel-das-stue-restaurant-the-casual-2
Im Restaurant The Casual gibt es am Abend Fine Dining und morgens das Frühstücksbuffet.

 

Die Stue Bar entdeckt man bereits vom Eingangsbereich, da man vom Eingangsbereich bis nach hinten durchgucken kann. Nachdem wir irgendwann von unserem Zimmer für eine Weile lösen konnten, machten wir noch einen Abstecher in die Bar.

berlin-hotel-das-stue-einrichtung-lounge-bar-3

 

Wir bestellen einen der Signature Drinks namens Bedtime Stories (14,00 EUR), der aus Star of Bombay, Noilly Prat, Dom Benedictine und Pernod besteht. Für mich darf es ein Old Fashioned (13.00 EUR) sein. Mich erinnert der Drink nach wie vor an die Serie Mad Men und irgendwie fand ich es extrem passend zu unserem Abend dort :) Ich brauche es wahrscheinlich nicht zu erwähnen, aber ja, beide Drinks sind seeeeehr lecker gewesen und sind definitiv ihr Geld wert. Es gibt andere Bars in Berlin, die die gleichen Preise aufrufen, aber geschmacklich nicht mithalten können.

berlin-hotel-das-stue-bar-drinks-1

 

Wir lassen noch die abendliche Stimmung der im Innenhof liegenden Terrasse auf uns wirken und tappen irgendwann zufrieden ins ersehnte Bett, in dem es sich so wunderbar schläft, dass wir dort gar nicht mehr aufstehen wollten.

berlin-hotel-das-stue-innenhof berlin-hotel-das-stue-einrichtung-terrasse-2

 

Frühstücksliebe auf Spanisch

Im Bewusstsein unser Bettchen und auch das Hotel Das Stue wieder verlassen zu müssen, schlürfen wir leicht melancholisch nach unten zum Frühstück. Dort angekommen strahlen unsere Augen aber gleich wieder, denn zum Einen erfreuen wir uns an der Einrichtung beider Restaurants und zum Anderen am Anblick des Frühstücksbuffets.

berlin-hotel-das-stue-fruehstueck-brot berlin-hotel-das-stue-fruehstueck-7 berlin-hotel-das-stue-fruehstueck-3

 

Die vielen Bereich haben alle in sich nochmal persönliche Highlights. Judith erfreut sich am Jamon Iberico, ich bin begeistert davon, dass es beim Obst eine riesige Schüssel Papaya gibt und ich meinen Kaffee mit Mandelmilch trinken kann. Es gibt viele spanische Spezialitäten wie Jamon Iberico, Chorizo, Manchego, Tortilla oder Pan con Tomato. Alles in Spitzenqualität. Zudem können diverse Eierspeise bestellt werden. Smoothies, frische Säfte gehören ebenso dazu wie leckeres Brot, Lachs und und und.. die Bilder sagen mehr als Worte ;)

berlin-hotel-das-stue-fruehstueck-5berlin-hotel-das-stue-fruehstueck-2

 

Keyfacts

Hotelklassifizierung: 5 Sterne Design-Hotel

Check-In: 15.00 Uhr
Check-Out: 12.00 Uhr
Frühstück: bis 11 Uhr

WLAN: ja, kostenlos
Parkplätze: nein
Tiere: ja, Gebühr: 42,00 EUR

Kosten: ab ca. 260 EUR pro Nacht

Fazit

Wir sind „deeply in love“. Ernsthaft. Das liegt sicherlich auch an unserer Vorliebe für skandinavisches Design, aber davon abgesehen, schafft das Hotel Das Stue eine so behagliche, unvergleichliche Atmosphäre, dass Gäste sich wirklich wie zu hause fühlen können.

berlin-hotel-das-stue-hotelzimmer-minibar-1 berlin-hotel-das-stue-hotelzimmer-gastgeschenkberlin-hotel-das-stue-hotelzimmer-einrichtung-1 berlin-hotel-das-stue-restaurant-the-casual-1 berlin-hotel-das-stue-hotelzimmer-einrichtung-4 berlin-hotel-das-stue-hotelzimmer-3 berlin-hotel-das-stue-einrichtung-flur berlin-hotel-das-stue-einrichtung-flur-2 berlin-hotel-das-stue-einrichtung-7 berlin-hotel-das-stue-bar-lounge-1 berlin-hotel-das-stue-einrichtung-lounge-bar-3 berlin-hotel-das-stue-einrichtung-ausblick berlin-hotel-das-stue-aussen

 

Adresse vom Hotel Das Stue:

Das Stue
Drakestraße 1
10787 Berlin

[wpgmza id=“348″]

 


Wir danken dem Hotel Das Stue für die Möglichkeit in diesem Hotel kostenfrei zu übernachten. Es war uns ein inneres Blumen pflücken ♡

3 Idee über “Das Stue

  1. BerlinIckLiebeDir sagt:

    Wir haben für dieses Video Snaps genutzt und bei Snap(chat) funktionieren die verwendeten Filter/ Text-Overlays nicht im Querformat. Aber danke für den Tipp ;)

  2. Pingback: The Casual | Berlin ick liebe dir

Kommentare sind geschlossen.