Café Bar Central – Kaffeekränzchen mitten in Mitte

Zwischen Altbauten, modernen Häuserblocks und dem Mauerpark liegt der von außen schillernd-gläserne Coffeeshop, Café Bar Central. Wie der Name schon sagt, befindet sich der Coffeeshop im Bezirk Mitte in der Brunnenstraße 49, direkt im historischen Brunnenviertel.

Der historische Hotspot Berlins

Von außen bestätigt das Café das Berliner Klischee eines minimalistisch, hippen Eckcafés mitten in Mitte. Schaut man umgeben von Hauptstadtstraßen jedoch auf den Bürgersteig vor dem Café, entdeckt man den ehemaligen Grenzstreifen Berlins. Ein bis zwei Gedenktafeln, welche einen weg von dem glänzenden Berliner Lifestyle bringen, versetzen einen zurück in die Historie Berlins.

Lichtdurchflutetes, familiäres Ambiente trifft auf traumhafte Leckereien

Eine sehr herzliche Begrüßung und eine riesige Glastür später, kann man sich an eine der großen Glasfensterfronten im Café setzen. Hier wird man von einem eleganten, großstädtischen Flair mit familiärer Atmosphäre und Kaffeeduft in der Luft umgeben . Die gemütliche Einrichtung, liebevoll aufgetischte frische Blumen und große Holztische laden dazu ein, einen Nachmittag in dem Café zu verbringen. In den wärmeren Monaten lassen sich auf der Außenterrasse, gesunde und feine Leckereien bei strahlendem Sonnenschein genießen. Das Café hat täglich von 8.00 Uhr – 19.00 Uhr geöffnet, am Wochenende stehen einem die Türen von 9.00 Uhr  – 19.00 Uhr offen.

Das Café ist von Bio-Qualität überzeugt und orientiert sich an der regional-saisonal und asiatisch-mediterranen Küche. Von Brotspezialitäten und frisch gegrilltem Saisongemüse mit vielen Fleischvarianten bis hin zu vegetarischen Gerichten, ist hier für jeden etwas dabei. Powersmoothies, frische Säfte und Kaffeespezialitäten werden mit einem wechselnden Mittagstisch serviert. Besonders angegrinst hat mich, als Vertreterin der pflanzlich-basierten Lebensweise das vegane Tagesangebot. Vegane Suppen, Seitan-Paprika-Gulasch und Chili sin Carne werden in der Küche vor Ort frisch zubereitet und mit warmen Brot serviert.

Übrigens kann man das Café neben dem Tagesgeschäft auch für kleinere Feiern reservieren und mieten. Das schmackhafte und zubuchbare Catering, welches nach individuellen Wünschen ergänzt wird, rundet das Ganze ab.

GOOD TO KNOW
Atmosphäre | familiär-gemütlich trifft modern-historisch
Preisniveau | Chili sin Carne mit frischem Brot: 7€, Milchkaffee 3,60€
Besonderheiten | Es wird auf Bio-Qualität geachtet. Veganer und Vegetarier kommen nicht zu kurz.

KONTAKT
Haltestelle | 
U Bernauer Straße
Öffnungszeiten |
 Mo-Fr: 08:00 bis 19:00 Uhr, Sa-So: 09:00 – 19:00 Uhr
Website | Online

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.