In Berlin gibt so viel zu entdecken und manche geheimen Orte sind viel näher als man denkt oder aber, man erkennt sie auf den ersten Blick gar nicht erst. So wird es dem ein oder anderen sicher auch gehen, wenn man über den Volkspark Friedrichshain redet.

Dieser wurde einst als Park für das Volk zu Zeiten von Friedrich dem Großen eröffnet. Seitdem hat der Volkspark über die Jahre verschiedene Nutzungen erfahren. Gerade im zweiten Weltkrieg diente der große und der kleine Bunkerberg mit den Flaktürmen als Schutz während der Luftangriffe.

Was es mit dem Märchenbrunnen auf sich hat und viele andere Geheimnisse des Parks, werden in der Doku gut aufbereitet und toll dokumentiert.

Wir können jedem Berlin Fan das Film nur ans Herze legen. Hier könnt ihr euch ihn ansehen.