fbpx

Griechisches Restaurant

Griechische Restaurants in Berlin bzw. deren Besuch ist insbesondere bei Fleischliebhabern sehr beliebt. Das griechische Essen besteht aber nicht nur aus Gyros und Tsatsiki, wie man es aus dem Imbiss kennt. Durch die geographische Lage Griechenlands ist die Küche des Landes sehr von Fisch und Meeresfrüchten sowie von Lammfleisch geprägt. Die Gerichte werden meist mit viel Knoblauch und aromatischem Käse zubereitet. Oliven, Feigen und Auberginen, vor allem in der mit Öl angebratenen Version, fehlen meist auch bei keinem Essen. Traditionell wird zu den Gerichten griechisches Weißbrot und Joghurt serviert, der hierzulande meistens das altbekannte Tsatsiki ist.

Mediterranes Essen im griechischen Restaurant – Das sind unsere liebsten Adressen

Viele denken bei griechischen Restaurants noch an reichhaltig beladene Teller mit viel Fleisch, jeder Menge Knoblauch und dem ein oder anderen Ouzo. Die griechische Küche ist, ähnlich wie andere Mittelmeerküchen, aber deutlich vielfältiger. Die chinesische Küche besteht schließlich auch nicht nur aus gebratenen Nudeln. Wir stellen euch eine bunte Mischung aus Klassikern und neuen, modernen Restaurants vor. 

01 | NONNE & ZWERG | Kreuzberg

Das Nonne & Zwerg ist ein griechisches Restaurant, das mit den üblichen Einrichtungsvorstellungen bricht. Zwar ist der Innenraum blau-weiß gehalten, dennoch wirkt die Einrichtung unaufgeregt und schlicht, aber gemütlich. Es gibt wechselnde Mittagsgerichte und jeder Menge griechische Köstlichkeiten am Abend. 

  • Atmosphäre | Unaufgeregt, hell, freundlich
  • Preisniveau | Hauptgerichte ab 9,50 EUR
  • Öffnungszeiten | Mo-Fr: 9.00-24.00 Uhr, Sa: 13.00-24.00 Uhr
  • Weitere Infos | Facebook

02 | KREUZBERGER WELTLATERNE | Kreuzberg

Der Name Kreuzberger Weltlaterne ist überraschend für ein griechisches Restaurant. Aber der Name hat eine lange Geschichte und führt auf die Gastronomie davor zurück. Heute gibt es hier eine große Speisekarte mit einer umfangreichen Auswahl an kalten und warmen Meze, Fisch- und Grillgerichte. Hungrig geht hier niemand! Sogar eine vegane Mousaka steht auf dem Speiseplan. Yeah! 

  • Atmosphäre | Urig, dunkles Holz, rote Wände, Außenplätze
  • Preisniveau | Hauptgerichte ab 13,70 EUR
  • Öffnungszeiten |  Täglich ab 16.30 Uhr
  • Weitere Infos | Facebook

03 | ASTERIA | Prenzlauer Berg

Unweit des U-Bahnhofes Eberswalder Straße liegt das griechische Restaurant Asteria. Die modern gehaltene Einrichtung ist einladend, so einladend, dass oftmals alle Plätze reserviert sind. Die ausgelassene Stimmung überträgt sich schnell auf alle Anwesenden. Wer einen ruhigen Abend verbringen möchte, sollte woanders sein Glück versuchen. Auf der Speisekarte stehen viele Gerichte, die üppig auf dem Teller des Gastes gelangen. Ein obligatorischer Ouzo zum Schluss gehört ebenso dazu. 

  • Atmosphäre | Heiter, gut gelaunt, gesprächig, moderne Einrichtung, Außenplätze
  • Preisniveau | Hauptgerichte ab 13,50 EUR
  • Öffnungszeiten | Mo-Fr: ab 16.00 Uhr, Sa-So: ab 13.00 Uhr
  • Weitere Infos | Facebook

04 | BERKIS | Schöneberg

Am Winterfeldtplatz gelegen, empfängt euch das bzw. die Familie Berkis. Auch hier gibt es eine große Auswahl an kalten und warmen Mezze, sowie einige Hauptgerichte. Gyros und Souvlaki aus Bio-Fleisch ist im Berkis aber das Gericht der Stunde. Die Speisen gibt es nicht nur im Restaurant selbst, sondern vor allem auch zum Mitnehmen als Pita-Gericht.  

  • Atmosphäre | Helle Einrichtung, Imbissbreich Außenplätze
  • Preisniveau |  Pita ab 4,00 EUR, Hauptgerichte ab 10,50 EUR 
  • Öffnungszeiten |  Mo-Sa: ab 11.30 Uhr, So: ab 13.00 Uhr
  • Weitere Infos | Facebook

05 | BLAUE TISCHE | Neukölln

Das Restaurant Blaue Tische lässt schon einen gewissen Bezug zu Griechenland vermuten. Grill-Gerichte sucht man hier vergebens, denn das Team hat sich vor allem auf warme und kalte Mezze fokussiert. Vegetarierer und Veganer finden hier genügend Auswahl aus den Speisen, deren Zutaten häufig bio sind.  

  • Atmosphäre | Stilvoll und gemütlich, Schwarz-Weiß-Fotos, blau-weiße Tischdecken, Außenplätze
  • Preisniveau |  Mezze ab 3,20 EUR
  • Öffnungszeiten | Mi-Mo: ab 18.00 Uhr (Di geschlossen)
  • Weitere Infos | Website

06 | KOS | Friedrichshain

Das Kos empfängt euch in der Karl-Marx-Allee mit Backsteinwänden und dunklen Holzmöbeln. Auf der Speisekarte sind diverse landestypische Gerichte zu finden. Ob Mezze, griechische Bauernwurst oder Lamm- und Fischgerichte – die üppigen Teller lassen euch garantiert nicht hungrig aus der Location gehen. 

  • Atmosphäre | Urig, rustikal und gemütlich, Außenplätze
  • Preisniveau | Hauptgerichte ab 14,00 EUR 
  • Öffnungszeiten | Mo-So: ab 12.00 Uhr
  • Weitere Infos | Website

07 | CASSAMBALIS | Charlottenburg

Wer es etwas edler und schicker mag, sollte sich auf zum Cassambalis in Charlottenburg machen. Die Einrichtung ist beeindruckend, kreativ und opulent. Die Handschrift des griechischen Besitzers und des italienischen Chefkochs spiegelt sich in der Speisekarte wieder. Neben typischen griechischen Gerichte, finden sich auch eine tolle Auswahl an Pasta und mediterranen Speisen. Dazu gibt es Tagesgerichte, die je nach Marktangebot variieren. 

  • Atmosphäre | Opulent, bunt, herzlich
  • Preisniveau | Fisch- und Fleischgerichte ab 21,00 EUR
  • Öffnungszeiten | Mo-Sa: ab 12.00 Uhr, So: ab 14.00 Uhr
  • Weitere Infos | Website

08 | TA PANTA RI | Wilmersdorf

Ein richtiger Oldie unter den griechischen Restaurants ist das Ta Panta Ri, denn dort kann man bereits seit 1988 essen gehen. Der Fokus liegt auf der zypriotischen Küche, die als kalte und warme Mezze, sowie vegetarischen und omnivoren Hauptgerichte serviert wird.

  • Atmosphäre | Holzvertäfelte Wände, blau-weiße Tischdecken, Außenplätze
  • Preisniveau | Hauptgerichte ab 12,00 EUR
  • Öffnungszeiten | Mo-So: ab 17.00 Uhr
  • Weitere Infos |Website