Start Türkisches Essen

Türkisches Essen

Türkisches Essen bedeutet hierzulande Döner und Lahmacun? Ganz und gar nicht. Mit Döner hat die traditionelle türkische Küche nämlich so gut wie gar nichts zu tun. Das gewürzte Fleisch, das bei uns im Dönerbrot landet, wird in der Türkei mit Reis und viel frischem Gemüse auf einem Teller serviert. Frisches Gemüse ist generell wichtiger Bestandteil der türkischen Küche, genauso wie frisches Fleisch, meist vom Lamm oder Hammel, aromatischen Gewürzen und dem Fladenbrot, was zu fast allen Gerichten gereicht wird. Als Vorspeise, im türkischen Meze genannt, gibt es häufig gefüllte Weinblätter, Cremes auf Joghurtbasis oder Humus. Generell weist die türkische Küche einige Parallelen zur griechischen und der orientalischen Küche auf. Gerne werden auch verschiedene Geschmäcker kombiniert, häufig zum Beispiel süße Feigen zu salzigem Schafskäse.

Türkisches Essen in Berlin

Das Honca in Wilmersdorf bietet genau diese Vielfalt türkischer Küche an. In der offenen Küche lässt sich vom Gastraum aus zusehen, wie die Gerichte frisch zubereitet werden. Die Karte ist überschaubar, bietet aber für jeden Geschmack etwas an. Zu den Gerichten gibt es leckere türkische Weine. Das Restaurant Osmans Töchter mixt traditionelle anatolische Kochkunst mit Einflüssen internationaler Küche und bringt so die moderne Küche, wie man sie in Istanbul heutzutage findet, nach Berlin. Die ständige Veränderung ist Merkmal dieser Küche und somit auch bei Osmans Töchter. Diese Authentizität bringt nicht nur super leckeres Essen zu uns, sondern das komplette Lebensgefühl, so wie es in Istanbul gelebt wird.

Gehobene türkische Küche

Im Osmanya Restaurant wird es hingegen mit türkisch-osmanischen Klassikern wieder bodenständiger. Die Speisekarte bringt kulinarische Spezialitäten aller Regionen der Türkei zusammen, dementsprechend Vielfältig sind auch die Gerichte hier. Vom blanchierten Seegrassalat über gegrilltes Lammkarree mit Pfannengemüse bis hin zur klassischen Linsensuppe, gibt es hier fast alles. Das hier angebotene Fleisch kommt außerdem ausschließlich von islamisch zertifizierten Betrieben. Im Osmanya Restaurant findet ihr eher gehobene Küche, preislich ist es aber voll in Ordnung.