fbpx

Weihnachtsmärkte 2015 in Berlin

Die Weihnachtsmärkte in Berlin haben wieder geöffnet. Von November bis Januar kann man sich nun auf zahlreichen Weihnachtsmärkten in Berlin die Vorweihnachtszeit versüßen. So bunt und vielfältig Berlin ist, so sind es auch die Weihnachtsmärkte. Von kleinen Designmärkten, die nur am Wochenende stattfinden bis hin zu Weihnachtsmärkten, die mehr Rummelplatz als besinnlicher Markt sind – für jeden ist mit Sicherheit der passende Weihnachtsmarkt dabei.

Weihnachtsmärkte 2015 – Bezirke und Öffnungszeiten

Wir haben wie auch schon im letzten Jahr für euch eine Liste mit den Weihnachtsmärkten und den Öffnungszeiten zusammengestellt. Falls wir einen Weihnachtsmarkt vergessen haben, freuen wir uns über einen Kommentar bzw. Ergänzung von euch.

[wpgmza id=“160″]

 

Nicht wirklich überraschend, in Berlin Mitte gibt es die meisten Weihnachtsmärkte.

Wintertraum am Alexa – Geöffnet vom 23.11.–23.12.2015

Eine besinnliche Atmosphäre sucht man hier vergebens. Dafür kommen Fans von schnellen Karussellfahrten ganz auf ihre Kosten, denn der Weihnachtsmarkt ist eigentlich ein Rummelplatz mit Glühweinständen.

Weihnachtsmarkt auf dem Alexander Platz – Geöffnet vom 23.11. –27.12.2015

Partystimmung in der „Almhütte“, zahlreiche Buden mit Essen und typischen „Weihnachtsmarkt-Souvenirs“ mitten auf dem Alexanderplatz.

Berliner Weihnachtszeit – Geöffnet vom 23.11. –27.12.2015

Wer gerne direkt in Berlin Mitte Schlittschuh laufen möchte, sollte diesem Weihnachtsmarkt einen Besuch abstatten. Eine Eisbahn rund um den Neptunbrunnen, zahlreiche Buden und ein Riesenrad verwandeln den Platz vor dem Roten Rathaus in eine Winterwelt.

WinterZauber Gendarmenmarkt – Geöffnet vom 23.11.–31.12.2015

Für viele DER Weihnachtsmarkt in Berlin. Vor historischer Kulisse auf dem Gendarmenmarkt schmeckt der Glühwein besonders gut. Ausgewählte Stände, Kunsthandwerk und Zelte, in denen ohne Mantel, Schal und Mütze entspannt gegessen und getrunken werden kann. Ein kulturelles Weihnachtsprogramm gibt es direkt vor dem Konzerthaus.

Nostalgischer Weihnachtsmarkt am Opernpalais – Geöffnet vom 25.11.–27.12.2015

Aufgrund der Renovierungsarbeiten der Oper befindet sich der Weihnachtsmarkt nicht wirklich am Opernpalais sondern vielmehr am Schlossplatz. Winzer-Glühwein, Fahrgeschäfte für Kinder, Feuerzangenbowle u.v.m. erwarten den Besucher.

Winterwelt am Potsdamer Platz Geöffnet vom 31.10.2015–03.01.2016

Im November und Dezember verwandelt  sich der Potsdamer Platz in eine „Winterwelt“ . Besucher können sich auf der Rodelbahn oder auch in der Salzburger Schmankerl-Hüttn vergnügen.

Berliner Umwelt- und Weihnachtsmarkt – Geöffnet vom 28.11.–20.12.2015

Für Bio und Fairtrade Fans der perfekt Ort.  Der Weihnachtsmarkt mit Design- und Künstlerware in der Sophienstraße unweit des Hackeschen Markts hat jedoch nur an den Adventswochenenden geöffnet.

Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Charlottenburg – Geöffnet vom 23.11. – 26.12.2015

Weihnachtsmarkt vor historischer Kulisse mit einem toll beleuchteten Schloss.

Weihnachtsmarkt in der Wilmersdorfer Straße –  Geöffnet vom 26.11.–28.12.2015

Die üblichen Stände und Weihnachtsmarkt-Produkte im Westen der Stadt.

Weihnachtsmarkt an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche –  Geöffnet vom 23.11.–03.01.2015

Das Westberliner-Pendant zu den Weihnachtsmärkten rund um den Alexander Platz mit Rummel und Buden an der Gedächtniskirche.

Weihnachtsmarkt der Unikate –  Geöffnet vom 03.12.–06.12.2015 / 10.12.–12.12.2015 / 17.12.–20.12.2015

Über 50 ausgewählte DaWanda-Shops zeigen ihr Handwerk und selbst designte Produkte im Bikini Berlin.

KiezWeihnacht an der Samariterkirche – Geöffnet vom 05.12.–13.12.2015

Am 2. und 3. Adventswochenende gibt es einen kleinen Kiez-Weihnachtsmarkt an der Samariterkirche.

Weihnachtsrodeo – Geöffnet vom 05.12.–06.12.2015 – Indoor Weihnachtsmarkt 

Letztes Jahr im Kaufhaus Jandorf, dieses Jahr im Postbahnhof am Ostbahnhof  –  der Weihnachtsmarkt für außergewöhnliche Geschenke. Natürlich gibt es auch gutes Essen und Getränke.

The Green Market Berlin – Geöffnet vom 12.12.–13.12.2015

Für alle Fans der fleischlosen Kost gibt es „The Green Market“. Ein vegan/vegetarischer Weihnachtsmarkt in der neuen Heimat. Ja, genau in der „Neuen Heimat“, die eigentlich schon geschlossen hat.

Naschmarkt im Advent in der Markthalle Neun – Geöffnet am 06.12.2015 

Kein klassischer Weihnachtsmarkt sondern die Markthalle Neun bietet süße weihnachtliche Köstlichkeiten an.

Weihnachtsmarkt Haubentaucher – Geöffnet vom 27.11. – 20.12. 

Dieses Jahr zum ersten Mal – ein Weihnachtsmarkt im Haubentaucher auf dem RAW Gelände.

Nowkoelln Weihnachtsmarkt – Geöffnet vom 19.–20.12.2015

Neues und Gebrauchtes gibt es beim Nowkoelln Weihnachtsmarkt.

Holy.Shit.Shopping – Geöffnet vom 12.12.–13.12.2015

Vor 11 Jahren das erste Mal in Berlin. Der besondere Weihnachtsmarkt mit ausgewählten Designern zum Anfassen im Kraftwerk Berlin. Eintritt 5 EUR. Übrigens gibt es den Weihnachtsmarkt nicht nur in Berlin, sonder auch in Köln, Hamburg und Stuttgart.

Birgit’s Insel-Weihnachtsmarkt – Geöffnet vom 10.12.–23.12.2015

Der kunterbunte Biergarten Birgit & Bier hat sich in ein weihnachtliches Gewand gehüllt – Theater, Feuershow, Märchenkino, Glühwein und natürlich auch ein bißchen Bier… sicherlich der Party-reichste Weihnachtsmarkt in Berlin.

Weihnachtsmarkt im Klunkerkranich – Geöffnet vom 28.11.–20.12.2015

An den Adventswochenenden verwandelt sich das Parkdeck der Neukölln Arcaden bzw. der Klunkerkranich in den höchsten Weihnachtsmarkt der Stadt.  

Nordische Märchenweihnacht auf Schloss Britz – Geöffnet vom 11.12.–20.12.2015

Altes Kunsthandwerk, Märchenspiele, Skandinavische Glühweinspezialitäten – einen historischer traditioneller Weihnachtsmarkt erwartet den Besucher auf dem Gutshof Britz. 3 EUR Eintritt.

Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt – Geöffnet vom 04.12.–06.12.2015

Der Richardplatz in Neukölln verwandelt sich am 2. Adventswochenende in einen Weihnachtsmarkt mit unterhaltsamen Bühnenprogramm.

Lucia Weihnachtsmarkt – Geöffnet vom 23.11.–22.12.2015

Ein toller Weihnachtsmarkt auf dem Gelände der Kulturbrauerei – einer unserer Lieblingsweihnachtsmärkte mit skandinavischem Spezialitäten.

Adventsökomarkt Kollwitzplatz – Geöffnet vom 29.11.–20.12.2015

Wie nicht anders zu erwarten findet im Epizentrum des Prenzlauer Bergs ein Adventsökomarkt an den Adventssonntagen statt.

Kunsthandwerklicher Weihnachtsmarkt Frohnau – Geöffnet vom 05.12.–06.12.2015

Kunsthandwerklicher Weihnachtsmarkt am Zeltinger Platz.  

Weihnachtsmarkt auf dem Winterfeldtplatz – Geöffnet vom 29.11. – 20.12.2015

Traditioneller Weihnachtsmarkt mit dem üblichen Weihnachtsmarktangebot.

Adventsmarkt im Naturpark Schöneberg – Geöffnet vom 29.11. – 06.12.2015 – Indoor Weihnachtsmarkt

In der Lokhalle des Naturparks Schöneberger Süd-Gelände gibt es einen Adventsmarkt – perfekt bei schlechtem Wetter.

Spandauer Weihnachtstraum  – Geöffnet vom 25.11. – 27.12.2015

Festliche Stimmung vor dem Rathaus Spandau während der Weihnachtszeit mit vielen Attraktionen für Groß und Klein.

Traditioneller Spandauer Weihnachtsmarkt  – Geöffnet vom 25.11. – 23.12.2015 

Zum 42. Mal verwandelt sich die Spandauer Altstadt in einen großen Weihnachtsmarkt.

Japanischer Weihnachtsmarkt – Geöffnet vom 05.12. – 06.12.2015 – Indoor Weihnachtsmarkt

Aufgrund des großen Erfolgs im letzten Jahr findet die 2. Auflage des Japanischen Weihnachtsmarktes in diesem Jahr in der Arena statt.

Winterdorf an der Arena – Geöffnet vom 05.11. – 23.12.2015

Ein skandinavisches Winterdorf mit Eisbahn, Kunsthandwerk, Kinderprogramm, kulinarischen Spezialitäten und Live-Musik. Und jeden Samstag bietet das Bierlieb Craft Beer Tastings an.

Weihnachtsmarkt Alt-Köpenick – Geöffnet vom 11.12. – 13.12.2015

Ein Weihnachtsmarkt mit Bühne auf dem Schlossplatz in Köpenick.

Weihnachtsmarkt in den Späth’schen Baumschulen – Geöffnet vom 05.12. – 13.12.2015

An den 2 Adventswochenenden erwartet den Besucher der Späth’schen Baumschulen ein Weihnachtsmarkt wie aus dem Bilderbuch. In diesem Jahr werden wir dem Weihnachtsmarkt auf jeden Fall einen Besuch abstatten.

Zehlendorfer Weihnachtsmarkt – Geöffnet vom 23.11. – 30.12.2015

Weihnachtsmarkt mit Eisbahn, zahlreichen Buden und Bastelhütte vor dem Rathhaus Zehlendorf.

Markt der Kontinente  – Geöffnet vom 21.11. – 13.12.2015 – Indoor Weihnachtsmarkt

Kunsthandwerk und Weltmusik im Museum Dahlem.

Adventsmarkt Domäne Dahlem  – Geöffnet vom 28.11. – 20.12.2015

Hochwertiges Kunsthandwerk erwartet den Besucher des Adventsmarkts in Dahlem.  

Märchenhafter Weihnachtsmarkt am Jagdschloss Grunewald  –  Geöffnet vom 05.12. – 06.12.2015

Außerhalb der Stadt erwartet den Besucher einen märchenhaften Weihnachtsmarkt im Schlosshof. Märchenfiguren wie „Frau Holle“ mischen sich hier unter die Besucher.

berlin-weihnachtsmarkt-2015-lucia-kulturbrauerei-7 berlin-weihnachtsmarkt-2015-lucia-kulturbrauerei-5 berlin-weihnachtsmarkt-2015-lucia-kulturbrauerei-6 berlin-weihnachtsmarkt-2015-lucia-kulturbrauerei-2 berlin-weihnachtsmarkt-2015-lucia-kulturbrauerei-3

9 Idee über “Weihnachtsmärkte 2015 in Berlin

  1. Angie sagt:

    Bin Ex-Berlinerin und am kommenden WE in der alten Heimat. Tolle Liste, nun steh ick da und frag mich, wo jehste zuerst hin?

  2. BerlinIckLiebeDir sagt:

    Nicht so einfach bei der Fülle ;) Wenn du auf traditionelle Weihnachtsmärkte stehst, geh am besten zum Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt, der ist nächstes WE. Ansonsten schau dir den Japanischen Weihnachtsmarkt an oder den „Weihnachtsrodeo“.

  3. Pingback: Zum Nürnberger Christkindlesmarkt mit dem BerlinLinienBus - Berlin ick liebe dir

  4. Pingback: Japanischer Weihnachtsmarkt - Berlin ick liebe dir

  5. Pingback: Zum Nürnberger Christkindlesmarkt mit berlinlinienbus.de - Berlin ick liebe dir

  6. Robert Friedrich sagt:

    Ihr habt Birgit&Bier in Kreuzberg vergessen. Für mich bis jetzt der Schönste aller Weihnachtsmärkte..

  7. BerlinIckLiebeDir sagt:

    Danke für den Tipp – unser Lieblingsbiergarten im Weihnachtsgewand darf natürlich nicht fehlen ;)

Kommentare sind geschlossen.