Sommer in Berlin – No. 3: Thai Park

Es gibt so Orte in Berlin, die kann man sich nicht vorstellen, wenn man nicht selbst da war. Dazu gehört definitiv auch der Thai Park am Fehrbelliner Platz. Auf der großen Wiese im Preußenpark erstrahlen unzählige kunterbunte Sonnenschirme.

Thai-Food im Thai Park

Viel authentischer geht es wohl kaum. Es gibt so viele Stände mit „asiatischen Muttis“, die euch mit diversen Varianten asiatischer Küche versorgen. Von Frittiertem, über Sommerrollen & Fleischspießen, hinzu Mango- oder Papayasalat. Gerade letzteres ist wirklich lecker. Papayasalat mag ich eh super gerne und dort bekommt ihr wohl einen, der besten der Stadt. Wenn ihr keine kleinen Fischis oder Garnelen drin haben wollt, die klassischer Weise dazu gehören, sagt vorher Bescheid. Auch die Schärfe solltet ihr vorher definieren ;) Selbst uns brannte ein wenig die Zunge als wir alles aufgeputzt hatten.. und wir mögen scharfes Essen.

Neben den ganzen herzhaften Snacks, gibts auch Süßkram. Ich weiß gar nicht, wie das alles heißt, was es dort gibt – am besten, ihr zeigt einfach mit dem Finger drauf oder fragt nach.

berlin-thai-park-preussenpark-papaya-salat-4berlin-thai-park-preussenpark-sommerollen-2

Da fällt mir eine kleine Anekdote vom letzten Besuch ein: Uns begrüßte jede Lady mit den Worten „Lecker-Lecker-Lecker-Lecker-Lecker-Lecker-[…]“, zeigte auf das Essen am Stand, winkte und grinste uns an. Ziemlich witzig, schade, dass wir keine Ton- oder Videoaufnahme davon haben. Dieses Mal fehlte der Balzruf nämlich leider ;)

Wovon wir eher abraten, sind die Drinks – welch Wunder. Natürlich gibt es dort keinen hochwertigen Alkohol, aber selbst davon ist nur ein Schlückchen im Becher enthalten. Eigentlich ist es wohl eher ein Gemisch aus Wasser, Zucker, Farbstoff. Wenn ihr nachfragt, gibts aber noch einen extra Schuss… macht die Sache am Ende aber auch nicht viel besser. Pro-Tipp: Vorher den Späti eures Vertrauens aufsuchen.

berlin-thai-park-preussenpark-drinks

Am Wochenende ist es am Schönsten

Der Thai Park hat eigentlich immer „offen“, wenn das Wetter gut ist, aber klar, am Wochenende ist es am schönsten. Der Park ist voll mit Menschen, alle sind mega gechillt und lassen sich die Sonne aufs Bäuchlein scheinen. Die Atmosphäre ist so angenehm, dass man locker den ganzen Nachmittag dort verbringen kann. Ein paar Karten oder, was auch immer euren Beschäftigungstrieb besänftigt, Sonnencreme, eine Decke und fertig ist das kleine Paradies.

berlin-thai-park-preussenpark-1 berlin-thai-park-preussenpark-5

Fazit

Unbedingt hingehen. Auch gerne, wenn ihr Besuch habt. Wo sonst gibt es ein solches Fleckchen Erde in einer solchen Großstadt.


berlin-thai-park-preussenpark-papaya-salat-2berlin-thai-park-preussenpark-sommerollen berlin-thai-park-preussenpark-6

12 Idee über “Sommer in Berlin – No. 3: Thai Park

  1. Pingback: Readers Choice - Eure liebsten Artikel 2015 - Berlin ick liebe dir

  2. Pingback: Lecker Song - Berlin ick liebe dir

  3. Julia sagt:

    Ich liebe den Thai-Park/Preußenpark. Früher habe ich in der Nähe gewohnt, morgens meine Joggingrunden gedreht und nachmittags mir den Bauch vollgeschlagen. Nur zu empfehlen – also den Bauch dort vollschlagen :) Essen ist sehr lecker und man bekommt eine ordentliche Portion für sein Geld. Das Ambiente ist ambivalent: deutsch und asiatisch – passende Berliner-Stimmung :)

  4. Ralph sagt:

    Fu*in lecker(!) Essen.
    Mega gechillte Atmo.
    Caipi erst kosten, dann zahlen(!).
    Decke mitbringen.
    Don’t miss this if you are in Berlin.
    ;)

  5. BerlinIckLiebeDir sagt:

    Eine ziemlich gute Zusammenfassung, Ralph :) Vor allem sollte man es wirklich nicht verpassen, wenn man zu Besuch in Berlin ist!

  6. Kiki sagt:

    Hi, wie sieht es im Winter aus?
    Sind dieses Wochenende in Berlin. Die Sonne soll ja scheinen.
    Gruß aus Bremen

  7. Pingback: Berlin im Frühling | Berlin ick liebe dir

  8. Pingback: Mae Charoen Thai Imbiss | BERLIN ICK LIEBEN DIR

  9. Pingback: Besondere Orte in Berlin entdecken | BERLIN ICK LIEBE DIR

  10. Pingback: Grillplätze in Berlin | Die besten öffentlichen Orte zum Grillen in Berlin

Kommentare sind geschlossen.