fbpx

CLEO & die Schnitzeljagd zum neuen Berliner Kinofilm*

Anzeige | Kennt ihr noch den wundervollen Film „Die fabelhafte Welt der Amélie“? Mich zieht er ja noch wie vor in seinen Bann… und genau deshalb fasziniert mich wohl auch der neue Kinofilm CLEO so sehr, der ab 25.7. im Kino zu sehen sein wird. Vielleicht hat der ein oder andere von euch den Film auch schon auf der Berlinale gesehen. Der Film von Regisseur Erik Schmitt erinnert von der Machart sehr an „Amélie“, hat aber natürlich seine ganz eigene Story. Allein schon, weil der Ort des Geschehens unsere heiß geliebte Hauptstadt Berlin ist.

CLEO – Die verträumte Cleo trifft auf das pulsierende Berlin

Manchmal wünscht man sich doch, man könne die Zeit zurückdrehen, oder? Damit meine ich nicht einen Tag oder ein Jahr, sondern die Reise in ein anderes Jahrzehnt. Cleo trägt diesen Wunsch tief in ihrem Inneren und erfährt von einer Uhr aus den 20er Jahren, die genau das ermöglicht. Zusammen mit ihrer neuen Bekanntschaft Paul begibt sie sich auf die Suche, die die beiden nicht nur zu den etwas verqueren Kollegen Günni und Zille führt, sondern auch an diverse Plätze in der Filmstadt Berlin. Am Ende stellt sich die alles entscheidende Frage, ob sie die Zeit wirklich zurückdrehen soll. Würdet ihr es machen und das Risiko eingehen, euer Leben in vielleicht gänzlich andere Bahnen zu leiten?

Die Schnitzeljagd zum Großstadtmärchen CLEO – So gewinnt ihr die Tickets!

„Mittendrin statt nur dabei“ könnte das Motto heißen, denn die Schnitzeljagd führt euch direkt zu den Drehorten des Films. Los geht es eine Woche vor dem Kinostart am 18.7., so habt ihr täglich die Chance eines von 10 Kinotickets zu gewinnen. An jedem der 7 Tage wird jeweils um 12 Uhr auf verschiedenen Seiten (s.u.) die Koordinaten sowie Hinweise veröffentlicht. Vor Ort findest Du dann eine Requisite oder Information, auf der ein Code abgebildet ist. Diesen notierst Du Dir und sendest ihn per E-Mail auf der Website zu. Wer den Schatz bis zum darauffolgenden Tag um 11.59 Uhr findet, muss nur noch das enthaltene Rätsel lösen, das wiederum einen Code offenbart. Genau den braucht ihr, um euch für das Gewinnspiel anzumelden. Wer also auf den Spuren von Cleo wandeln, Berlin neu entdecken und sich die Chance auf die Kinotickets sichern möchte, sollte sich die Woche schon mal rot im Kalender markieren.

Fazit zum neuen Berliner Kinofilm CLEO

Die Schnitzeljagd ist für jeden, der Spaß am Geo-Caching hat und Berlin erkunden möchte. Neben durchaus bekannten Spots, gibt es auch einige, die die wenigsten von euch kennen werden. Wer kein Glück mit den Kinotickets hat, wird garantiert trotzdem seinen Spaß bei der Suche haben.
Der Film selbst ist ein ganz besonderes Schmankerl, den der Regisseur produziert hat. Die Story, die Erzählweise, die visuellen Elemente machen Spaß und nehmen euch mit auf Cleo’s Reise. Mit Witz, Charme und fantastischen Berlinbildern ist das Stück von Erik Schmitt zurecht auf der Berlinale gewesen.

KEYFACTS

Kinostart | 25.07.2019
Schnitzeljagd | Täglich vom 18. bis 25. Juli 2019
Gewinn | Täglich 10 Kinotickets
Infos | Website | Schnitzeljagd | Instagram | Facebook

*In Kooperation mit Weltkino Filmverleih GmbH